Gojiras Schlachten - 40k Dämonen Vs Blood Angels

  • Diesen Freitag hatte ich mein erstes Spiel in der 9th Edition und das erste mit dem neuen Dämonencodex. Da ich seit Beginn der Achten darauf gewartet hab das endlich brauchbare Regeln für die Dämonen kommen, war ich gespannt wie es sich auf den Spielfeld anfühlen würde.


    Mein Gegner waren Blood Angels und wir spielten 1000 Punkte


    (Wenn ich durch die letzten Spielberichte durchschaue, scheine ich nur noch gegen Blood Angels zu spielen, obwohl es unterschiedliche Mitspieler sind. Scheint gerade ein Trend zu sein 😅)


    Wir bekamen 4 Missionsziele und mussten innerhalb von 6” in den gegenüberliegenden Vierteln aufbauen.

    Bei 1000 Punkten war da der Platz schon knapp…


    B1CB77C6-7031-45DB-B7BC-EA8278553907


    CBBEFF90-D2E2-4A51-813C-4CB7C0A3D2C1


    A375DAE3-246C-42E4-9C5E-F44FDAA629FE


    Mein Gegner hatte eine reine Sprungtruppenarmee mit 2 mal Death Company, 2 mal Sanguard, 2 mal Assault Marines und Dante als Anführer.


    Ich hatte einen Keeper, einen Dämonenprinz, 3 mal Daemonetten, 1 mal Fiends und 1 mal Seeker.


    Bevor das Spiel begann sprang bereits der erste Squad der Death Company aus der Deckung und auf meine Aufstellungszone zu.


    27D9753D-752E-43F6-877A-640FF7A1BE51


    Die Schlacht begann und der Rest der Blood Angels folgte dem Beispiel der Death Company.


    91A66852-2072-496A-A713-F7506D644DF5


    Der vorgepreschte Squad chargte meinen Keeper, wurde von diesem aber im Nahkampf ohne große Mühe vom Tisch gefegt.


    Da meine Slaneesh Dämonen nun Seelen geleckt hatten wollten sie mehr und stürmten über das Spielfeld auf den Gegner zu.


    Mein Keeper krallte sich die nächste Einheit der Death Company.


    B0B463DD-0A8B-4DD0-8BFA-FB54F44C0ECE


    Während Fiends und Seeker den ersten Sturmtrupp umzingelten und in Stücke rissen.


    CDC76CEC-15AA-4D8A-B050-737505FEAAF6


    Danach richteten sie sich auf die verbleibenden Blood Angels aus während die Dämonetten die Missionsziele besetzten.


    C939CCCE-4BB5-49B4-87EB-D37DDFCFDB92


    Die Sang Guard und Dante nahmen all ihren Mut zusammen und chargten den Keeper, während die Sturmmarines sich die Seeker vornahmen.


    98748583-7C41-457E-AED1-3C47E4EEA727


    0B066944-5CEC-42F0-969A-FE66544F8DBE


    Ein großes Gemetzel begann. Mein Keeper konnte sich die köstliche Seele Dantes einverleiben, aber diesem gelang es mit einem letzten aufbäumen vor dem Tot den Keeper mit ins Warp zu ziehen.


    Die Sang Guard zog dann weiter um erst die Fiends aufzureiben und dann die Dämonetten die tief in meinem Viertel das Objective hielten von diesem zu vertreiben.


    B9F57224-7A1E-4A23-B371-17142FA6AAF3


    Der Sturmtrupp hingegen hatte Mühe mit den Seekers.


    E84CBC47-53E2-4648-8281-4BBB61A086C9


    Am Ende unterlagen sie aber und der Dämonenprinz räumte das Objective frei nur um dann von der Sang Guard erschossen zu werden.


    Wir waren nun in der letzten Runde und die Blood Angels hatten noch 2 Sang Guard Squads die an zwei Objectives standen während ich nur noch einen Dämonettensquad hatte der ein Ziel hielt. Mein Gegner entschied sich daraufhin einfach seine Objectives zu halten.

    Da in der 9. ein Squad aber auch 2 Missionsziele halten kann schaute ich mal wie weit meine grazielen Damen sprinten konnten, uns es reichte in der Tat um das unbesetzte Ziel zu erreichen.


    7B12E3EF-F65D-43D0-AF05-60D8C1C74265


    Damit war die Schlacht vorbei und wur zählten die Punkte. Endstand war 35:30.


    Das war ein sehr knappes und sehr blutiges Spiel. Da ich überhaupt keinen Fernkampf hatte und mein Gegner nur ein paar Bolt Pistols und Sang Bolter war von vornherein ein großer Nahkampf sicher. Da wir beide auch über sehr schnelle Truppen verfügten konnten wir uns auf dem kleinen Tisch fast ungehindert überall hinbewegen.


    Ich konnte einige Vorteile und auch einige Nachteile der Dämonen kennenlernen und es hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht. Derzeit bin ich etwas skeptisch wie Dämonen sich gegen Beschussstarke Armeen schlagen. Hoffentlich habe ich bald Gelegenheit es auszuprobieren.

  • Gojira

    Hat den Titel des Themas von „Gojiras Schlachten - 30k - Word Bearer Vs Blood Angels“ zu „Gojiras Schlachten - 40k Dämonen Vs Blood Angels“ geändert.
  • Ein toller BR, Nahkampfarmeen machen immer Laune :).


    Ich habe am Wochenende auch gegen die neuen Dämonen mit meiner imperialen Armee gespielt. Der Dämonen Codex ist gut ausbalanciert, doch hatte ich mit meiner Armee gegen Khorne wenig Chance . Das mit dem Schocken und den Moralwert senken ist übel. Der Blutdämon hatte eine Gabe wo er nur 8 LP pro Runde verlieren kann. Somit wurde ich mühelos von der Platte gefegt.

  • Ein toller BR, Nahkampfarmeen machen immer Laune :).


    Ich habe am Wochenende auch gegen die neuen Dämonen mit meiner imperialen Armee gespielt. Der Dämonen Codex ist gut ausbalanciert, doch hatte ich mit meiner Armee gegen Khorne wenig Chance . Das mit dem Schocken und den Moralwert senken ist übel. Der Blutdämon hatte eine Gabe wo er nur 8 LP pro Runde verlieren kann. Somit wurde ich mühelos von der Platte gefegt.

    Das kenne ich eigentlich anders herum. Wieviel Punkte habt ihr denn gespielt?

  • Wir haben 2 Spiele gespielt zu 1500 Punkte. Einmal gegen eine reine Khorne Liste und einmal gegen eine reine Tzeentch Liste. Ich hatte genug Feuerkraft, doch das man den Blut Dämon nur maximal 8 LP in einer Phase abnehmen kann ist schon übel. Ich konnte nur in meiner Schussphase Druck aufbauen. Nahkampf und Psi war es nicht möglich da Schaden anzurichten. Das Spiel gegen Tzeentch hatte ich gewonnen weil es mir gelang in der 3 Runde den Herrscher des Wandels zu erschießen, weil mein Gegner zu meinem Glück nicht gut auf die 3 gerettet hat.

  • Das zweite Spiel hört sich da schon mehr nach dem an wie ich es von der 8. gewohnt bin. Warte einfach noch ein paar Tage bis es den neuen Guard Codex gibt. Bin mir sicher das du dann auch gegen Khorne eine faire Chance hast.

  • Ich hab heute einen weiteren Spielbericht aus der Horus Heresy für euch. Diesmal ein Mirror Match von Word Bearern.


    Gespielt haben wir 2000 Punkte und die Armeen konnten unterschiedlicher nicht sein.


    Ich hatte einen Praetor, einen Librarian, 2 Tacticals in Rhinos, 5 Gal Vobrak im Spartan, 2 Vindicator und 2 Mortis Contemptor.


    Mein Gegner hatte einen Vigilantus, 2 Tacticals in Rhinos, 1 Ashen Circle, 1 mal Breacher in einer Termite, 1 Sturmtrupp 1 Deredo, und 2 Predatoren mit Melta / Las Combi.


    Wir bekamen Standartaufstellung und mussten in die gegnerische Aufstellungszone


    508F7D7F-D018-4E7A-9CA1-2A0A701317F2


    60C715F1-9735-4CC9-9945-A795999F7239


    640AF7EF-1412-4414-B1A6-8FCE1E40563C


    Das Spiel begann un mein Gegner kam mit allem was Füße oder Ketten hatte auf mich zu.


    Der Deredo nahm den Spartan schon mal die erste LasCannon ab und einer der Vindicator verlor einen Hull Point. Mehr passierte erstmal nicht.


    Ich konnte mit den Vindicatoren ein paar der anstürmenden Marines herausnehmen und einer der Predators gab einen Hull Point ab.


    Dann jedoch kamen die Einheiten meines Gegners bei mir an.


    F88D7DA0-3C3A-42A7-9BF2-921E2D9E74A2


    615BC295-CE74-4A14-9ABB-768B8B4292FB


    Seine Predatoren nahmen den ersten Contemptor aus dem Spiel und der Rest von mir wurde gecharged.


    CEF9C881-FF93-4604-90B5-247AC71A4C68


    CC8F2CF5-53FF-4FF9-A2E1-6B230341C3A3


    Dank der großzügigen Bereitstellung von Melta Bombs von der Heeresführung platzte bei mir ein Fahrzeug nach dem Anderen. Am Ende der Runde hatte ich nur noch meine beiden Rhinos und ein paar erschrockene Gal Vobrak die aus dem explodierten Spartan gepurzelt waren.


    Mit diesen versuchte ich noch einen ehrenrettenden Charge, aber der wurde locker von meinem Gegenüber abgewehrt.


    3CFED1F7-DD03-4290-9B4C-CBA0F1796401


    An dieser Stelle gab ich auf. Das Spiel war am Ende des 2. Zuges meines Gegners entschieden.


    Meine Armee war von ihren Auswahlen der meines Gegners zu keinen Zeitpunkt gewachsen gewesen. Alle meine Auswahlen waren zu punkteintensive im Vergleich. Ich habe seitdem ein paar andere Armeelisten erstellt mit den mir zur Verfügung stehenden Modellen. Aber wirklich besser wurde es nicht. Da ich momentan aber auch wenig Lust verspüre in FW zu investieren, habe ich noch keine Lösung für nächste Spiele.