Die „Mach es fertig, bevor es dich fertig macht!“ Pile of Shame -Challenge

  • Hallo Zusammen,

    Ihr alle kennt das. Im Regal stapeln sich ungebaute oder unbemalte Miniaturen, weil jeder Release unser Gehirn ausschaltet und der Kaufzwang ausgelöst wird.

    Da ich gerade auf einem Aufräumtripp bin, fällt mir der Berg umso mehr auf. Jetzt gilt es dieses Problem an zu gehen und da kommt ihr ins Spiel.

    Auf den Sozialen Netzwerken sieht man des Öfteren irgendwelche lustigen challanges und genau das gleiche machen wir jetzt auch, die „mach es fertig, bevor es dich fertig macht!“ Challange.

    Dabei beginnt einer (ich) damit ein Projekt zu benennen, welches schon länger unfertig herum liegt und hat max. 14Tage Zeit dieses fertig zu bekommen. Ist es abgeschlossen, nominiert derjenige ein anderes Forenmitglied, welches die Herausforderung annehmen oder ablehnen kann. Nach der Annahme wird das Projekt benannt und binnen 14Tagen Fotos der fertigen Arbeit gezeigt.

    Damit nicht alle Nominierungen abgelehnt werden, wäre es schön wenn ihr euch freiwillig hier meldet um eure Akzeptanz kund zu tun.

    Das heißt allerdings nicht, dass ihr auch nominiert werdet.

    Es gibt nichts zu gewinnen aber wenn ihr nominiert seid, ist es eine Frage der Ehre mit zu machen.

    Lehnt ihr ab so kommt Schande über euer Haus, ihr müsst nackt durch die Straßen laufen und alle rufen „Shame!“ wenn sie euch sehen;)


    Damit es ordentlich etwas zu sehen gibt, ihr motiviert seid und ich meinen Berg auch abgearbeitet bekomme. Werde ich bei jeder neuen Nominierung ebenfalls ein weiteres Projekt von mir benennen, welches ich fertig mache.


    Ich hoffe auf rege Teilnahme und wünsche viel Spaß.

    PS: bevor ihr das Projekt benennt oder ablehnen möchtet, macht euch Gedanken darüber ob es in der Zeit machbar ist. Es ist egal wie groß das Projekt ist, Hauptsache ihr macht mit und werdet fertig.


    bitte schreibt bei der Herausvorderung einen Satz in dem ihr den Nominierten mit @Name: erwähnt, damit dieser darüber informiert wird. De Nominierte sollte dann antworten. In etwa so:


    Herausforderer:
    Hiermit nominiere ich Rekrom: eines seiner Projekte von Stapel der Schande fertig zu machen. Nimmst du diese Herausforderung an?


    Der Nominierte:

    Ich nehme diese Herausforderung an und werde binnen 14Tagen meine Geißelumbau der Iron Warriors fertig machen und euch vorstellen.


    Dies ist meine erste challange. Und so beginnt es...

  • Liste der Nominierungen:

    1. Rekrom 08.-21.06.2020
      Chaos Geißelumbau zum Knight
    2. 17.06-01.07.2020
      Arthan_vK
      Roboute Guillaume

      SavageSkull
      Kharn der Verräter


      Rekrom
      Tyranid Hierodule


  • Coole Sache und ich bin nicht abgeneigt ABER ich werd die nächsten Wochen mit meiner Küche verbringen müssen.

    Wenn das geschafft ist reih ich mich gerne ein oder darf die Küche auch teilnehmen ;)

  • Du darfst mich gerne mal in den Hintern treten EIN Projekt mal fertig zu machen einen Ansporn habe. Da ich allerdings nicht so krass viel Zeit, Motivation und Kreativität auslebe wie du an solchen Projekten definiere ich hier mal den Umfang, den ich in 2 Wochen mir vorstelle.


    Dabei darfst du aus folgenden Projekten wählen:

    1. Lord Discordant fertig bauen und bemalen
    2. Forgefiend Umbau fertigstellen und bemalen
    3. Das Chaos aus meinen Bloodcrushers, Skullmaster und Skull Cannon in Ordnung bringen. Sprich die Juggernauts, die ohne Reiter auf 40mm Bases stehen, auf die richtigen Bases bringen. Die Reiter, die als normale Bloodletter umgebaut sind, wieder zu Reitern zurückbauen und aus den Resten und dem Bausatz des Skullthrone/Skull Cannon noch eine Skullcannon bauen und einen Bloodcrusher zu einem Skullmaster umbauen. Kein Bemalen
    4. den Plagueburst Crawler bauen, Waffen magnetisieren und bemalen
    5. den XV95 Ghostkeel bauen, magnetisieren und bemalen
    6. den XV128 Stormsurge bauen, ggfls umbauen und magnetisieren. Kein Bemalen
    7. die Focke Wulf bauen und bemalen, ist ein Dachbodenfund

    Es gibt noch einige andere Projekte, die mich momentan nicht wirklich reizen (Fantasy Vampir Bausätze) oder bei denen ich 2 Wochen als zu kurzen Zeitraum betrachte (Panzerketten)

  • Na das ist doch schonmal was. Es würde auch ein kleines Modell reichen was seit Jahren irgendwo rum liegt.


    maddin: na dann mach die Küche mal fertig denn wer weiß wann du nominiert wirst 😉

  • Puh, das klingt sehr interessant... kann man auch später noch einsteigen?

    Hab eigentlich viel, was ich machen könnte, aber da muss ich mir erst einen neuen Überblick verschaffen und sortieren.

  • Man kann dann einsteigen wenn man nominiert wird 😉

    Ich überlege ob eine Nominierung ausreichend ist. Bei nur einer Nominierung dauert die challange halt sehr lange, wobei ich kein Problem damit hätten wenn es eine dauerchallange wird

  • Ich finde die Idee super! Da ich aber eigentlich konsequent an meinem Stapel arbeite, tu ich mich gerade etwas schwer. Ich werde die nächsten Tage aber mal einen Blick in den Keller werfen. Mit Sicherheit steht da einiges rum, um das ich dauernd herumschleiche :D

  • Ihr müsst das ja nicht jetzt suchen aber wenn ihr nominiert werdet ist es ein guter Zeitpunkt den Schweinehund zu bekämpfen und der Schande zu entgehen.


    kann man eigentlich einen digitalen Spießrutenlauf für nicht bestandene Herausforderungen machen?🤔

  • Es würde auch ein kleines Modell reichen was seit Jahren irgendwo rum liegt.

    Ich habe noch den unbemalten Khârn von meiner allerersten Bestellung in 2003/2004 hier...

  • da bin ich leider raus - ich hab noch keinen "pile of shame". von was denn auch??? Aber irgendwann nach vielen vielen jahren im hobby bin ich dabei:up:

  • Ich glaube, dass ich auch eher raus bin. Sollte sich das ändern, würde ich mich wieder melden.

  • Rekrom

    Ich würde wohl lügen, wenn ich behaupten würde weder genug zu bauen, geschweige denn zu malen zu haben...grundsätzlich sehr coole Idee.:up:

    Si vis pacem para bellum!
    Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden

  • Ich habe noch den unbemalten Khârn von meiner allerersten Bestellung in 2003/2004 hier

    das wäre ein sehr würdiges Projekt. Dann aber auch bitte mit einem base was ihm würdig ist.


    An alle: es geht hier nicht darum ein laufenden Projekt einfach fort zu setzen sondern wirklich etwas zu nehmen was schon lange rum liegt.

    Falls ihr zu dem Zeitpunkt der Nominierung nicht könnt, dürft ihr den Startermin auch gerne um paar Wochen verschieben und jemand anderes wird derweilen nominiert.

    Wir werden sehen wie es läuft. Mein Projekt bekommt jeden Abend etwas mehr Farbe, so dass bald die erste Nominierung ansteht.😈

  • das wäre ein sehr würdiges Projekt. Dann aber auch bitte mit einem base was ihm würdig ist.


    An alle: es geht hier nicht darum ein laufenden Projekt einfach fort zu setzen sondern wirklich etwas zu nehmen was schon lange rum liegt.

    Falls ihr zu dem Zeitpunkt der Nominierung nicht könnt, dürft ihr den Startermin auch gerne um paar Wochen verschieben und jemand anderes wird derweilen nominiert.

    Wir werden sehen wie es läuft. Mein Projekt bekommt jeden Abend etwas mehr Farbe, so dass bald die erste Nominierung ansteht.😈

    Ich hätte gestern sogar ein Bild gemacht, allerdings habe ich ihn nicht gefunden. Die Mini wird von mir keine Farbe mehr sehen, nachdem der Nachfolger hier steht.

    Ich habe einiges noch an Projekten. Der angedeutete Panzer, ein Sonnenhai Tau Bomber, der mit LEDs vollgepflastert werden soll etc...

    Abgesehen von dem Panzer ist keins ein "laufendes" Projekt. Das ist alles mal angefangen und nicht mehr fertig gemacht.


    Ich habe derweil schon mal angefangen meinen Basteltisch etwas aufzuräumen. Da sind auch noch Khorne Bloodletter, die ich mal gebraucht gekauft habe, die noch akzeptabel repariert werden müssen. Havocs bzw schwere Waffen die ich mal gedruckt habe mit einer Menge Bits.

    Meine Termis will ich komplett magnetisieren.

    Die ganzen Chaos Dosen müssen noch auf 32mm Bases umgebaut werden und ggfls in der 9ten Edition auf andere Truppgrößen/Ausrüstung umgebaut werden.

    Von den noch geschlossenen Bausätzen habe ich bestimmt 6 Stück gar nicht fotografiert, da ich an denen momentan kein Interesse habe

    Das ist bei mir endlos.


    PS

    Ork Tavernen Klopperei

  • nette Idee.


    Ich halte es mehr mit Larry Leadhead. "Bemale niemals deine letzte Figur" :)


    Bin aber auf die Ergebnisse gespannt sind ja ein paar nette Modelle dabei.


    Viel Spaß

  • Das erste Opfer des Pile of Shame musste dran glauben. So ist nach 4 Jahren endlich meine Chaos Knight fertig.


    weiter Bilder gibt es HIER


    Somit ist es Zeit für neue Nominierungen:

    Ich nominiere Arthan_vK und SavageSkull innerhalb 14Tage ein Projekt ihres Pile of Shame fertig zu stellen.

    Nehmt ihr die Herausforderungen an?


    bei Arthan hoffe ich, dass er seinen Primarchen wählt und bei Savage würde ich gerne Kharn sehen aber es ist euch frei was ihr macht.


    ich selber habe ja gesagt, dass ich sich immer parallel ein Projekt mache und so wähle ich meine Hierodule der Tyraniden.


    happy entshamining:up: