Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - Even Moar Spess Mehreens!

  • Ich bin für den Ancient ...


    Der Sergeant von dem Trupp oben ist übrigens richtig klasse. Ist das ein Originalkopf? Gefällt mir ausgesprochen gut!

    Ne, das ist ein SW Kopf mit getrimmtem Bart ^^ Ich weiss gar nicht mehr woher ich den hab, ich glaube sogar von Black Fist auf dem Friesen Thing ^^

  • Wegen deiner Kritik an dem Kettenschwertgehaeuse hab ich jetzt extra noch mal neue Bilder gemacht. Hab dabei auch mal versucht den Effekt darauf einzufangen. Sieht man mit dem Auge deutlich leichter als mit der Handykamera ^^ Es soll den Eindruck erwecken, als waere das schon oefter mal neu angemalt worden nachdem es im Kampf eingesetzt wurde.

    So viel Mühe und dann antworte ich Po einfach nicht mehr darauf xD

    Also: doch, ja, wenn man das so sieht, wirkt das echt plausibel. Der verdickte Lack macht da schon einiges aus. Interessanter Effekt - keiner, den ich unbedingt so für ein Kettenschwert übernehmen würde, aber für Bereiche wie Geländer, Industriemechanik und so weiter ist das ein cooler Ansatz. :)

    Judiciar

    Ich nehme an, du würdest den noch umbauen, richtig?

    Das Grundmodell finde ich schick und denke, dass der in deinem Drecksstil (xD) cool rüberkommen würde.

    Nur finde ich die Rübe so durch und durch affig, dass ich mich kaum "ja!" zu rufen traue. ^^

    Captain mit Faust (Exclusive)

    Da frage ich mich, welcher es ist - der Primaris-Captain mit der Plasmapistole, oder der Firstborn-Captain mit Sturmbolter?

    In beiden Fällen: siiiiiii! <3

  • Ich nehme an, du würdest den noch umbauen, richtig?

    Das Grundmodell finde ich schick und denke, dass der in deinem Drecksstil (xD) cool rüberkommen würde.

    Nur finde ich die Rübe so durch und durch affig, dass ich mich kaum "ja!" zu rufen traue. ^^

    Guckst du hier: Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - Post #12 mit Umbauten

    Ist bereits umgebaut mit nem MKIII Helm ;) Aber wie erwaehnt wartet der darauf, dass der eine Chaplain in den Keller zum Airbrushen darf und wiederkommt ^^

    Da frage ich mich, welcher es ist - der Primaris-Captain mit der Plasmapistole, oder der Firstborn-Captain mit Sturmbolter?

    In beiden Fällen: siiiiiii! <3

    Der mit der Plasmapistole... Das hier ist ne Primaris-only Armee, vllt war das nicht klar genug ;) Fuer Firstborns hab ich meine Brotherhood of Iron und da trenne ich strikt.

  • Das hier ist ne Primaris-only Armee, vllt war das nicht klar genug ;)

    Ach, vermutlich schon. Aber du weißt ja, wie das in Foren ist - der aktuelle Beitrag zählt meist mehr als die 60 davor. Und alle Threads komplett im Sinn zu haben... na ja, schön wär's schon, aber tendenziell eher nicht. :)

  • So, Nachtschatten hatte sich den Ancient gewuenscht, also kommt hier der Ancient:


    Tempest Blades - Bladeguard Ancient


    Ich hab noch mal versucht mein Base-Rezept zu verbessern im Vergleich zu den anderen. Zudem sind die Pigmente hier nun auch alle direkt fixiert, das ist bei den anderen noch nicht der Fall.


    Hoffe, er weiss zu gefallen.

  • Skjolnir

    Hat den Titel des Themas von „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - 10 Assault Intercessor“ zu „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - Bladeguard Ancient“ geändert.
  • Hoffe, er weiss zu gefallen.

    Und ob! Lediglich die Accessoires vorne auf der Robe sind mir ein wenig zu "Ton in Ton" - auf dem Foto wirken die Reinheitssiegel, als hätten sie die gleiche Farbe wie die Robe, und auch das Kreuz mit dem Schädel könnte ein bisschen mehr hervortreten. Bei der Knochenhand an der Kette bin ich nicht sicher, ob sie Knochenfarben ist oder metallisch. Aber das Metall am Handschuh ist klasse!

    Generell mag ich den gedämpften, staubigen Look mit den reduzierten Farben sehr. Und mich interessiert, wie Du die Pigmente fixiert hast, das ist ja quasi immer die Königsdisziplin in der Basegestaltung :D

  • Und ob!

    Gut =) Freut mich.

    Lediglich die Accessoires vorne auf der Robe sind mir ein wenig zu "Ton in Ton" - auf dem Foto wirken die Reinheitssiegel, als hätten sie die gleiche Farbe wie die Robe, und auch das Kreuz mit dem Schädel könnte ein bisschen mehr hervortreten

    Nur vom Bild her geb ich dir Recht. In echt kommt der Unterschied zwischen matter Robe und glaenzendem Metall etwas besser durch. Das hebt auf jeden Fall das Kreuz an sich besser hervor... Dass der Schaedel weniger Highlights hat als das Kreuz drumherum schieb ich einfach auf "quick and dirty, muss so reichen". Das ist ja der allgemeine Ansatz bei den Primaris und den Necrons ;)

    Was die Farbwahl der Reinheitssiegel und der Roben angeht: Das ist vorher bei den anderen Minis nicht aufgefallen und jetzt muss es so bleiben damit es in der Armee konsistent ist... Wobei es eben -realistisch betrachtet- eben mal so ist, dass Sachen aehnliche Farben haben. Leinenroben und Papier sind eben beide aehnlich ^^

    Bei der Knochenhand an der Kette bin ich nicht sicher, ob sie Knochenfarben ist oder metallisch

    Beides ;) Es gibt bei der Hand Teile, die ich als metallene Verstaerkung interpretiert habe. Die sind metallisch. Das ist dieser eine quer liegende Metallstreifen auf Hoehe vom Daumen. Auf Hoehe der Knoechen hab ich auch eine Kette von Ringen, aehnlich wie einen Schlagring gesehen... Ob das so gehoert... keine Ahnung ^^ Das Endstueck an dem die Kette befestigt ist, ist natuerlich auch metallen.

    aber das Metall am Handschuh ist klasse!

    Danke. Insgesamt bin ich mit meinem Metallrezept sehr zufrieden.


    Generell mag ich den gedämpften, staubigen Look mit den reduzierten Farben sehr.

    Nochmals danke. Ich bin zwar auch immer wieder versucht mehr Farben reinzubringen, stoppe mich dann aber rechtzeitig und nehme dann doch bereits schon verwendete Farben. Es erinnert ein wenig an die Zorn-Palette, ist aber doch wieder anders.


    Bei dem Ork zu Fuessen des Sergeants hab ich sogar die Theorie der "Mutterfarbe" angewendet und allen Farben beige (Vallejo Skeleton Bone) hinzugemischt. Von Warpstone Glow und Khorne Red sieht man da nicht mehr viel ^^ Auch das Rhinox Hide wurde merklich aufgehellt.

    Und mich interessiert, wie Du die Pigmente fixiert hast, das ist ja quasi immer die Königsdisziplin in der Basegestaltung :D

    Naja... Man fixiert Pigmente mit Pigment Fixer ;) Ich hab da einen von Ammo by Mig, also der gleichen Marke wie meine Pigmente. Dieses Video war fuer mich sehr aufschlussreich:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Die Base selber habe ich aber eher aus einer Pigment+Fixer Paste "modelliert" und dabei die verschiedenen Pigmenttoene gewetblendet... ein sehr experimenteller Ansatz meinerseits, hab ich vorher auch noch nicht so gemacht. Scheint aber ganz gut funktioniert zu haben und fest sind die allemal.

    Das wurde dann auch etwas an den Fuessen hochgeschmiert.


    Die Pigmente an der Robe wurden aufgebuerstet und dann mit Pigment Fixer und dem Pinsel noch etwas in Position gebracht. Im Endeffekt aehnelte das auf der Mini dann einem Wash aus Pigmenten und Pigment Fixer.



    So, ich hoffe das ist aufschlussreich, wenn noch Fragen sind gerne raus damit =)


    Gruss, Skjolnir

  • Naja... Man fixiert Pigmente mit Pigment Fixer ;)

    Das klingt jetzt schon ein bisschen so, als wäre ich dämlich :D

    Tasächlich habe ich aber oft, wenn ich Fragen zu oder Tutorials über Pigmente und Fixierung lese/sehe/höre, das Gefühl, dass es so viele Vorgehensweisen gibt wie Hobbyisten, die Pigmente benutzen ...

    Das Video spricht aber eine klare Sprache: Wie es aussieht, geht an Pigmentfixierer kein Weg vorbei - es sei denn, irgendjemand weiß, was das Zeug eigentlich ist und dass man es im Baumarkt um die Ecke für ein Zehntel des Preises bekommt ... Ist ja oft bei solchen Mittelchen der Fall.

  • Das klingt jetzt schon ein bisschen so, als wäre ich dämlich :D

    Tasächlich habe ich aber oft, wenn ich Fragen zu oder Tutorials über Pigmente und Fixierung lese/sehe/höre, das Gefühl, dass es so viele Vorgehensweisen gibt wie Hobbyisten, die Pigmente benutzen ...

    Das Video spricht aber eine klare Sprache: Wie es aussieht, geht an Pigmentfixierer kein Weg vorbei - es sei denn, irgendjemand weiß, was das Zeug eigentlich ist und dass man es im Baumarkt um die Ecke für ein Zehntel des Preises bekommt ... Ist ja oft bei solchen Mittelchen der Fall.

    Tja, deine Aussage hat mich mal kurz googlen lassen und das erste Ergebnis war:


    As someone who spent years involved with a certain Spanish paint/weathering company I can tell you this so called 'modeling specific' fixer product is simply heavily thinned enamel matte varnish.


    It's that simple.

    Also eigentlich ist es stark verdünnte Versiegelung, so wie meins riecht wohl auf Verdünnerbasis. Deswegen funktioniert es gut mit Terpentinersatz/White Spirit bei mir 😅


    Man lernt nie aus.


    Also... Hab ich wohl eine Paste aus Pigmenten, Verdünner und mattem Lack gemacht.

  • Lediglich die Accessoires vorne auf der Robe sind mir ein wenig zu "Ton in Ton"

    Ich denke, das käme ganz anders raus, wenn Skjolnir einen neutralen Fotohintergrund verwenden würde. Die Reinheitssiegel könnte man z.B. mit ein paar horizontalen Linien noch deutlich stärker vom Rest abheben, aber an sich unterscheiden sie sich meiner Meinung nach gut von der Robe. Das fängt schon bei der unterschiedlichen Struktur an. :)

    Auf jeden Fall ein tolles Modell, das auch ein richtig cooles Foto verdient. Wink, wink! <3

  • Ich denke, das käme ganz anders raus, wenn Skjolnir einen neutralen Fotohintergrund verwenden würde. Die Reinheitssiegel könnte man z.B. mit ein paar horizontalen Linien noch deutlich stärker vom Rest abheben, aber an sich unterscheiden sie sich meiner Meinung nach gut von der Robe. Das fängt schon bei der unterschiedlichen Struktur an. :)

    Auf jeden Fall ein tolles Modell, das auch ein richtig cooles Foto verdient. Wink, wink! <3

    Danke Rogan =)

    Das mit dem coolen Foto kommt, wenn ich den Backlog beider Indomitus Armeen abgearbeitet habe. Das sind nun nur noch sechs Modelle von den Primaris, dann bin ich durch. Dann kommen Fotos vor schwarzem Hintergrund.


    So muss ich mein Setup nur einmal auf- und wieder abbauen ;)

    And don't forget: quick and dirty ist die Devise ;)

  • Das Video spricht aber eine klare Sprache: Wie es aussieht, geht an Pigmentfixierer kein Weg vorbei - es sei denn, irgendjemand weiß, was das Zeug eigentlich ist und dass man es im Baumarkt um die Ecke für ein Zehntel des Preises bekommt ... Ist ja oft bei solchen Mittelchen der Fall.

    Ich habe Pigmente auch schon mit einem in Mattlack getauchten Pinsel aufgetragen. Wird bisschen dicker, aber das kann ja auch gewollt sein.

  • So, ich hab mir mal Gedanken um eine 2000er Punkte Liste gemacht, und diese auch gleich in 500er Punkte Happen unterteilt.


    Das ist also, worauf ihr euch so einstellen könnt:





  • Skjolnir

    Hat den Titel des Themas von „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - Bladeguard Ancient“ zu „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - 2000 Punkte Liste in Etappen“ geändert.
  • Skjolnir

    Hat das Label von [AWC 20/21] auf [ASC 2021] geändert
  • So, neues ASC Ziel, "Große Bestandsaufnahme".


    Ich nehme die 2000er Liste und schaue in welchem Grad der Fertigstellung sich alles befindet.


    + HQ +


    Primaris Chapter Master

    . . Heavy bolt pistol, Master-crafted power sword and Relic shield


    Primaris Chaplain (Master of Sanctity)


    Primaris Librarian (Chief Librarian)


    + Troops +


    10 Assault Intercessor

    . . 9 Assault Intercessor

    . . 1 Sergeant w/ Thunder hammer


    10 Assault Intercessor

    . . 9 Assault Intercessor

    . . 1 Sergeant w/ Thunder hammer


    10 Assault Intercessor

    . . 9 Assault Intercessor

    . . 1 Sergeant w/ Thunder hammer


    5 Intercessor w/ Bolt Rifle


    + Elites +


    3 Bladeguard Veteran


    Judiciar


    Primaris Apothecary (Chief Apothecary)


    + Fast Attack +


    5 Inceptor w/ Plasma Exterminator


    3 Outrider


    + Heavy Support +


    3 Eradicator w/ Melta Rifle

  • Skjolnir

    Hat den Titel des Themas von „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - 2000 Punkte Liste in Etappen“ zu „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - Bestandsaufnahme“ geändert.
  • So, Ziel der ASC war es, fünf Assault Intercessor zu bauen. Das hab ich erfolgreich gemacht und hab auch gleich noch drei Sergeants gebaut.


    Leider ist der Hammer der Vanguard Veteranen größer als die aus der Assault Intercessor Box und natürlich sind nur zwei und keine drei Hämmer in der Box... Falls also noch wer einen Hammer aus der Assault Intercessor Bos überhat: PM please ;)


    Die Marines hier sind ein Mix aus Indomitus und der Box, der blaue ist ein umgebauter Sergeant der normalen Intercessor.




    Gruß, Skjolnir

  • Skjolnir

    Hat den Titel des Themas von „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - Bestandsaufnahme“ zu „Tempest Blades - Fahrende White Scars Ritter - Moar Spess Mehreens!“ geändert.
  • äh das geht? Wie und mit was?


    Sagen du mußt... Nicht weiß ich das... :whistling:

    Naja, mitm Handbohrer ^^ Gibt's diverse, von Citadel, Army Painter, und anderen =)