Gojiras Daemonen - Die Apocalypse naht

  • Blue Horrors


    Zunächst die kleine Gruppe.


    AF64FA68-C4BF-4DD9-B8D7-89E6A9696F3E


    Das sind die beiden aus der 1st Edition, und 2 die ich mal als Farbtest benutzt habe.


    Von den 1st Edition hab ich noch mehr, aber dazu werde ich dann bei den Pinks was schreiben. (Ich bin kir sicher ihr könnt euch denken wer von denen mein Liebling ist 😎 )



    Dann hier noch die große Gruppe.


    A76DB46F-ACB7-4076-A4CE-836F66978C69


    Diese hab ich ich kürzlich fertig gestellt um meine Armee für den neuen Codex auf Vordermann zu bringen.


    Bei diesen hab ich dann das Farbschema von meinen Testmodellen durchgezogen und s gefällt mit besser wir das Klassiche.

  • Nach Brim und Blue kommt bekanntlich Pink.


    3245CEBE-D21B-4311-90E3-D7ECBFC0239E


    Hier zunächst die große Masse aus der Neuauflage zur dritten Edition. So sehr ich auch ein Fan von Old School bin, aber diese haben es mir ebenso angetan wie die Diaznetten. Ich finde es gibt keine andere Figur welche ein chaotisch wabende Masse derart plastisch umsetzt. Man hat wirklich das Gefühl das die Figuren nur eine Momentaufnahme sind und im nächsten Augenblick bereits vollkommen anders aussehen.


    Aber auch die alten Figuren der ersten Edition haben ihren Charme.


    8F2257DE-ECF4-4845-99A8-C4FB838D5977


    Ich hatte es ja schon in meinem Beitrag über Blue Horrors angedeutet. Hier stehen nicht nur reine Pinkies. Als der Codex zur 4. Edition kam hatten die Blue Horror es nicht in die Armeeliste geschafft. Da ich aber einen Bedarf an Pink Horrors hatte, erhielten kurzerhand einige Blues ein Upgrade zu Pink.


    Mit den neuen Plastikmodellen von GW für die Pinks wurde ich nie richtig warm. Von daher denke ich nicht das ich diese Mittel- oder Langfristig in meine Armee aufnehmen werde.

  • Tzeentch hat zwar keine Kavallerie, dafür gibt es aber dort Flamer.


    D18FC799-29C6-4F34-8703-C36100AE5AA6


    Hier in meinem alten blauen Schema. Heute würde ich sie eher wie die Blue Horrors oder die Screamer malen, sehe aber derzeit keinen Anlass sie zu entfärben.

    Je nach Edition ist die Einheit entweder ein Hassobjekt oder man wird mitleidig angesehen wenn man sie auf den Tisch stellt. Von daher bin ich mit der Anzahl der Modelle die ich hab ganz zufrieden und ich habe derzeit nicht vor sie zu vergrößern.

  • Als Bonuseinheit gibt es heute die Screamer von Tzeentch.


    1B3DD842-2BF7-4243-B669-A60F5332E1FA


    Dies war die erste Einheit bei der ich mein Blassblaues Farbschema ausprobiert und umgesetzt habe. Dieses habe ich dann auf all zukünftigen Einheiten übertragen. Man wird das vor allem in den Charakteren sehen die in den nächsten Einträgen kommen.


    Screamer sind bei mir in jeder Tzeentch Liste drin und oftmals auch in den Mixed God Lists. Ich mag einfach dieses Bild von fliegenden Rochen die zwischen den Realitäten hin und her schwimmen bis sie sich plötzlich auf einen stürzen.

  • Da ich gerade so einen Schwung habe (und auch etwas Zeit) gibts hier diese Woche direkt noch die Charaktere für Tzeentch.


    Beginnen wir mit dem Herald on Disk


    345617D4-3FDE-4FE1-9473-9954357C9930


    Ich habe irgendwann mal mir einen exalted Flamer zulegen wollen. Diesen gib es bekannter Weise nur im Flaming Chariot. Ein ganzes Chariot nur für den Flamer zu kaufen, war mir aber zu doof. Nachdem ich den Bausatz ein wenig studiert habe, habe ich festgestellt das man mehr aus dem machen kann.


    Unter anderen konnte man aus den Teilen die man nicht verwendet diesen Herald bauen.


    Sollte ich mir eines Tages noch das eigentliche Model von GW holen, habe ich wenigstens etwas Abwechslung 😀

  • Dann der eigentliche Grund für den Kauf, der Exalted Flamer


    2E9E7594-7030-4080-8E47-FC701FEA26C2


    Wie man an diesem (und am Herald) sehen kann, habe ich hier mein Blass Blaues Farbschema zur Anwendung gebracht.

    Ich hätte es bei dem Modell besser gefunden wenn die Figur etwas ausladender wäre. Wenn man sie von direkt vorne sieht, ist sie ein Strich in der Landschaft.

    Wenn jemand ein gutes Alternativmodel kennt, bin ich für Vorschläge dankbar.

  • Und nun zum 3 Charakter den ich aus dem Flaming Chariot gebaut habe. Wobei es eigentlich 2 Charaktere sind. Die Blue Scribes:


    5D1B83A4-B4CA-4F0F-B576-0AA2ABB72617


    Mit der großen Disk und all den Büchern passt das Wunderbar und ist noch dazu aus Plastik anstatt aus FineCast.


    Leider haben die beiden bis heute noch keinen Einsatz auf dem Schlachtfeld gehabt, aber mir dem neuen Codex ändert sich das hoffentlich.

  • Den Abschluss macht der Changeling.


    2538A7F6-CFEB-4E6E-B828-DA848D364276


    Ich muss gestehen bei dem bin ich einwenig Stolz, denn die Figur kam genauso aus dem Pinsel wie ich es mir zu Beginn vorgestellt hab.


    Auch hier wieder mein Blass Blaues Schema, gepaart mit weißer Robe.


    Vielleicht mach ich da nochmal ein Bild aus einer anderen Perspektive und setz hier dann auch rein. Ich merke gerade das man seinen Stab auf dem Bild überhaupt nicht sehen kann.