Red Wolves - Einsatzgruppe Kasbah

  • Danke vielmals! Das macht mich doch gleich etwas verlegen :)


    Naja, beachtet man, dass ich bis vor einem Jahr etwa, kaum mehr als 5 Modelle pro Jahr fertig gebracht habe, hat sich mein Tempo doch extrem gesteigert. Ich muss wohl aber eingestehen, dass meine Zielvorgaben von 1 Modell/Woche relativ locker ist. Und hätte ich das Ziel etwas Ehrgeiziger gesteckt, hätte es einen Fail gegeben... Zum Glück gings noch gut^^


    War aber doch etwas ZU knapp für meinen Geschmack. Aber okay, dass ich dann doch soviel Arbeit hatte, die Woche, konnte ich echt nicht wissen.

  • Ist echt toll mit an zu sehen wie du dich trotz des RL Stress reinhängst! Echt Top! :up:


    Ich hoffe doch sehr das dich dein Job mal wieder mehr verschnaufen lässt und du wieder Motivation für neue Projekte schöpfen kannst.

  • Danke für die motivierenden Worte :thumbup:


    Mal schauen, auf jeden fall füllt sich mein Überzeitkonto^^

    Voraussichtlich haben wir im November/Dezember nicht mehr allzu viel los - dann kann ich dann mit vollem Tatendrang in die AWC starten :D

  • Na das fließt doch trotz des Stresses und der Hürden flüssig :)


    Mir gefällt der Kollege auch wieder sehr gut ! :up:

  • Na das fließt doch trotz des Stresses und der Hürden flüssig :)


    Mir gefällt der Kollege auch wieder sehr gut ! :up:

    Danke!


    Ja, solange ich bei 1 Figur/Woche bleiben kann, muss ich ehrlich sagen, bin ich zufrieden ;)



    So und das dies wöchige Ziel ist erreicht:


    IMG_20210919_130533


    IMG_20210919_130621



    Durch eurer Zuspruch bin ich hoch motiviert gestartet und habe gleich einiges zu Beginn der Woche fertig bekommen. Leider ist die Motivation dann wieder rasant abgestürzt und bis Freitag ging gar nix mehr. Freitag Abend habe ich mich dann zum Malen gezwungen und bin etwas vorangekommen - nur um am Samstag dann nen super Motivationsschub zu haben. Den Samstag hindurch habe ich die Mini fertiggestellt und lackiert, heute dann noch die Base gemacht.


    Ich bin sehr zufrieden mit der Mini an sich. Ich hatte mir überlegt, den Lendenschurz noch zu beschreiben/ein Smybol draufzuklatschen, aber irgendwie gefiel es mir dann ohne alles extrem gut, worauf ich das weggelassen habe.


    Nicht ganz glücklich bin ich mit den Schriftzügen am linken Arm. Auf der Schulter steht "Loyalität" auf arabisch, auf der Faust "Ehre". Leider ist arabisch-pinseln in der Schriftgrösse nun wirklich auf meinem Skilllevel nahezu unmöglich... Wirklich leserlich ist es nicht... Erkennt man überhaupt, dass es ein Schriftzug ist? Wäre eventuell lieber bei Latein geblieben....



    Als Bonus noch den Guy aus letzter Woche, diesmal ohne Glanz :)


    IMG_20210919_130516



    Danke und Gruss!

  • Schön zu lesen das du doch immer wieder neue Motivation schöpfst. ^^ Das Resultat davon sind sehr schöne Minis, bei denen es eine Ehre für meine BTs wäre gegen sie in die Schlacht zu ziehen! :up:


    Ich finde schon das man erkennt das es Schriftzüge sind. Ich kann zwar kein Arabisch, aber ich könnte mir gut vorstellen das die Schrift sogar noch lesbar ist.

  • Ich finde auch, Du kannst zu Recht zufrieden sein mit dem Fortschritt. Der Marine auf dem unteren Bild könnte noch ein bisschen Wash in den Rüstungsvertiefungen vertragen, und auf dem Metallpart der Energiefaust hast Du ein wenig übergemalt, wie es aussieht, aber dafür, dass Du so oft mit der Motivation kämpfen musst, kommst Du gut voran und lieferst auch ganz gut ab, finde ich.

  • Soooo.


    Erstmals; tut mir Leid dass ich so gar nicht auf eure Antworten reagiert habe. Ich hatte - entgegen meiner Hoffnungen - ne extrem anstrengende Woche. Bzw. war ich irgendwie einfach nicht wirklich Fit. Evt. hat der Erntemond mit böse mitgespielt?


    Daher erst mal nachholen, was zu kurz kam:

    Schön zu lesen das du doch immer wieder neue Motivation schöpfst. ^^ Das Resultat davon sind sehr schöne Minis, bei denen es eine Ehre für meine BTs wäre gegen sie in die Schlacht zu ziehen! :up:


    Ich finde schon das man erkennt das es Schriftzüge sind. Ich kann zwar kein Arabisch, aber ich könnte mir gut vorstellen das die Schrift sogar noch lesbar ist.

    Ja, das finde ich auch, komme ich doch neben den A*Cs gar net vom Fleck^^

    Es ist auf jeden fall hilft es schon enorm, wenn man Kommentare und Anmerkungen zu seinen Minis bekommt, daher, Danke, unter anderem bist Du mitverantwortlich dafür :D


    Nunja, wenn Du mal im Nordwestschweiz bist, und per Zufall die Regeln der 5. Edition kennst, und per Zufall eine entsprechende Armee, dann würden sich meine Red Wolves doch gerne mit Dir messen! Die Primaris sind ohnehin nur Marionetten von Gulliman, und dieser ist ein Aufständischer, ein Affort gegen die Autorität des Senats! ;)

    Ich finde auch, Du kannst zu Recht zufrieden sein mit dem Fortschritt. Der Marine auf dem unteren Bild könnte noch ein bisschen Wash in den Rüstungsvertiefungen vertragen, und auf dem Metallpart der Energiefaust hast Du ein wenig übergemalt, wie es aussieht, aber dafür, dass Du so oft mit der Motivation kämpfen musst, kommst Du gut voran und lieferst auch ganz gut ab, finde ich.

    Danke! Ja, solange ich vorwärtskomme, ist alles supi :)

    Und nun hab ich doch die ganze Challange durchgehalten, ohne Fail oder Joker; da bin ich doch sehr zufrieden damit, auch wenn ich zT gerne etwas mehr Motivation eingebracht hätte.


    Das mit dem Wash - definitiv. Ich habe das absichtlich weggelassen, da sich die Figuren nicht zu sehr von den zwei schon existierenden Veteranen (die aus dem takt. Trupp, Bonus 1) abheben, also, damit sie einheitlich sind. Ich habe nun aber beim jetzigen Wochenziel, also dem Sergeant des Veteranentrupps, trotzdem ganz leicht die Vertiefungen gewasht. Nur fein, damit es nicht auffällt, aber doch so, dass es etwas tiefe gibt. Zukünftig - also, wenn es wieder einen komplett unbemalten Trupp gibt - werde ich aber wohl versuchen, dass von Anfang an zu machen, gerne auch etwas intensiver.


    Das mit der E-Faust... Meinst du beim unbehelmten? Dass sieht effektiv nur so aus. Einerseits fällt das Licht gerade etwas ungünstig, andererseits ist der Guss (Resin-Faust) dort etwas verwaschen.

    Falls es nicht das ist, dann musst Du mir genauer sagen wo, denn dann gehört sowas natürlich sofort korrigiert xD




    ALSO.


    Nun zum ASC Post. Zum Letzen. Puh.


    Also anschliessend habe ich doch ziemlich gemerkt, dass bei mir die Luft raus ist. Die ASC war Spitze, ich kam super voran, aber nun brauch ich dann doch Pause. Mal wieder etwas PC zocken, etwas mehr Schriftstellern, mal was Lesen - eben einfach Hobbys neben 40k ausleben :)


    Trotz stressiger Woche, habe ich besonders ab Freitag nochmals Gas gegeben, und die letzte Figur der Red Wolves fertig gestellt.


    IMG_20210926_154302


    Der gute Kamerad ist ganz gut geworden - nicht überaus ragend, aber auf dem gewünschten Niveau (also entsprechend dem Niveau des Restes der Armee). Das Banner hat ein simples Freehand bekommen, dass ich - so wie ich finde - doch recht schön hinbekommen habe. Darauf zu sehen ist der Säbel der Fedajin, sowie die Anfangsbuchstabe(n) von "Fedajin" und "Wolf" auf arabisch.


    IMG_20210926_154323


    Ausnahmsweise war mir dieses mal nach Experimentieren zu mute. Während der Effekt auf der Energiewaffe irgendwie nicht so gut werden wollte - grosser Schwachpunkt bei der Figur! - habe ich trotzdem versucht, das abstrahlende Licht zu malen. Einfach etwas gewurstelt und Blautöne über die Mini geschmiert. Der Lichtradius ist zu unregelmässig/physikalisch etwas zu wenig fundiert, die Farbe zu eintönig (etwas mehr Weiss gegen innen wäre schon gewesen). Im grossen und ganzen finde ich aber - dafür, dass ich das zum ersten Mal gemacht habe - ist es ganz okay. Ost ja zum Glück "nur" ein Sergeant, und nicht irgend ein wichtiges HQ Modell xD


    IMG_20210926_154341



    So - und dann noch der Bonus:


    Ich habe im Eingangspost alle fehlenden Fotos eingefügt, ein paar der "erwähnenswerten Brüder" nachgetragen und den Lore-Teil erweitert bzw. angepasst (Fadajin - besondere Organisation - Kampfweise; Senatsloyalität - Glaubensabweichung).


    Zusammen mit dem Bonus ist also auch die ganze Armee fertig und einsatzbereit, in die Hall of Fame zu marschieren!


    Weiter auf meiner Roadmap ist nun nix. Dieser Aufbau ist fertig, und der nächste wird wohl erst mit der AWC kommen. Während ich mir nun eine 40k-Auszeit gönne, werde ich wohl im Oktober ab und an versuchen, etwas an meiner Stadtplatte weiterzumachen, aber erwartet bis zur AWC nicht mehr viel :D




    PS.: Merke gerade, dass ich noch das Gruppenbild der ganzen Armee einführen muss. Gebt mir noch ne Minute!!!

  • Magst du dich nicht vorher/zwischenzeitlich mit deinen Erkenntnissne an unserem ASC-Video beteiligen? :)

  • Magst du dich nicht vorher/zwischenzeitlich mit deinen Erkenntnissne an unserem ASC-Video beteiligen? :)

    Tendenziell evt. möglich :D

    Da es nun gleich zur Nachtschicht geht und ich mich nicht festlegen will: Ich melde mich noch! Und ansonsten einfach nochmals anstupsen!

  • Stahl-Opa

    Hat das Label [40k] hinzugefügt