Galerie der schönen Künste

  • Um es gleich vorweg zu nehmen: es gibt in diesem Post noch nichts neues von mir zu sehen. Noch nicht.


    Dieser Thread war mein letzter aktueller Sammelthread vor meiner Hobby-Pause. Jetzt möchte ich ihn gerne zwecks Motivation und im Zuge der langsamen Rückkehr reaktivieren. Teil 1 war, den Startpost zu aktualisieren. Teil 2 ist nun, das ganze Ding aus der Versenkung zu holen.


    8,5 Jahre ist der letzte Post hier alt und das war so ziemlich auch die Zeit, in der ich das letzte Mal so richtig aktiv war mit dem Pinsel. Mittlerweile bin ich aber wieder auf dem Weg zurück ins Hobby und schon gut motiviert, wieder am Maltisch aktiv zu werden. Auch wenn es noch etwas dauern wird, bis es wieder was von mir zu sehen gibt: ich bin seit Wochen auf der GW-Seite und auf diversen anderen Seiten unterwegs, um mir einen Überblick zu verschaffen und Motivation zu sammeln. Ich arbeite mich langsam zurück.

    Was ich aber nicht möchte, ist, so chaotisch zu malen wie früher. Auch deswegen möchte ich gerne DIESEN Thread zurück, in dem es mir schon damals darum ging, eben nur fertige Sachen zu zeigen. Und eben kein Projekt-WIP-Wirrwarr zu erzeugen.


    Aktuell ist mein Stand wie folgt:

    - ich muss meinen Bestand an Farben und Pinseln durchchecken (schon teilweise geschehen)

    - ich muss neue Farben/Pinsel bestellen

    - ich muss das Kellerregal, in dem mein ganzer Hobby-Kram steht, ausmisten und aufräumen (es sieht wirklich wild aus)

    - ich muss mich für mein erstes Projekt entscheiden


    Wenn all das erledigt ist - und das klingt jetzt schlimmer, als es ist - werde ich hier wieder vollständig und normal aktiv werden. Als kleine Vorschau sei gesagt: ich plane, meine Orks auf das System der 9. Edition zu bringen. Also wird das erste neue Projekt hier vermutlich etwas mit Orks zu tun haben. Ist ja auch ein Haufen schicker neuer Minis mittlerweile am Start.


    Ich hoffe, ihr freut euch so sehr darauf wie ich. :)

    Achja, und wer sich noch daran erinnert: wenn das hier sehr gut läuft, kann ich mir auch vorstellen, den Wünsch Dir Was Thread wieder hervorzuholen. Aber dafür muss die Motivation wirklich +10 erreichen. Wir werden sehen.


    Bis dahin, gut Pinsel.

  • Wow, das wäre wirklich schön, von Dir wieder bemalte Werke zu sehen ... Ich drücke fest die Daumen, dass Dein Ansatz erfolgreich ist, gut durchdacht klingt er zumindest.


    Schade, dass die alten Bilder alle bei einem Uploader lagen, der sie nicht mehr anzeigt - ich hätte gern ein bisschen in alten Erinnerungen gestöbert :D

    Und nachdem mich der Hinweis mit den 8,5 Jahren ein wenig entsetzt hat (war doch quasi fast erst gestern, dass ich Deine Malergebnisse jedes Mal gefeiert habe ...) stelle ich fest, dass ich hier nun seit beinahe 10 Jahren aktiv bin. Kinder, wie die Zeit vergeht :D

  • Nachtschatten: danke und ja, ich will gerne das Chaos, das das jüngere Ich gerne veranstaltet hat, möglichst vermeiden. Zwecks Bilder habe ich vor, meine alten Datenträger zu durchstöbern. Also vielleicht taucht hier wieder was auf. Das gilt natürlich nur für die Sachen, die als Commissions gemalt wurden. Vom Rest kann ich natürlich einfach neue Bilder machen.

    Und ja, die Zeit rennt. Ich werde 30 dieses Jahr... :D


    MisterSinister: der grobe Fahrplan sieht zumindest so aus, dass ich erst mal den Bestand sichten will. Parallel möchte ich Listenüberlegungen im Armeebereich posten und hier anfangen, einzelne Einheiten und Minis anzumalen. Also alles ruhig und geordnet. Beim Thema Umbasen muss ich mal schauen... ich habe nicht vor Turniere zu spielen also kann ich‘s mir eigentlich sparen. Andererseits tut‘s ja auch nicht weh, wenn es nicht in zu viel Arbeit ausartet.

  • Ich werde 30 dieses Jahr... :D

    Du hast recht! Zeit für Enkel, Zeit, die bequemen Puschen aus dem Schrank zu holen und Zeit, deine Weißwurst zu pürieren! :)

    Tatsächlich bin ich so vor knapp einem halben Jahr auch langsam wieder rangegangen. Und was soll ich sagen: ich male schneller als früher, verkünstle mich nicht mehr so viel, sondern nutze auch "Abkürzungen" und bin insgesamt offener für alles jenseits meines eigenen Stils geworden. Und das tut, ganz offen gesagt, schweinsgut, weil es ein wesentlich unverkrampfterer Ansatz ist.

    Insofern: Hey, Glückwunsch! Nun gib der Hobbyindustrie einfach dein Monatsgehalt und gut ist. Alter Sack. ;) <3

  • Da bin ich auch gespannt. Wird bestimmt super.