Medusa´s Children of Corruption - Genestealer Cult

  • Sehr cool! Glückwunsch! Fotografierst Du noch die gesamte AWC-Truppe von Dir? :)

  • Morjen,


    Sehr cool! Glückwunsch! Fotografierst Du noch die gesamte AWC-Truppe von Dir?


    Vielen ielen Dank, klar Foto ist schon gelinkt aber hier muss auch noch eins rein.



    65 Modelle habe ich in den letzten 9 Wochen bemalt und fertig gestellt 8|


    LG Flo

    Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,


    doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
    __________________________________________________________________________________
    - Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau


    - Armys on Parade 19.10.2019 mit den Children of Corruption - Gold :pinch:


    - Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

  • Morjen,


    sooo jetzt ist es amtlich, der Genestealer Cult ist aktuell abgeschlossen. Der Baneblade Umbau ist nun auch fertig!










    Ich muss jetzt noch mal an das Radar da es zu hell ist aber das kommt irgendwann im Nachgang nochmal! Ich werde mich freuen wenn er das erste mal in die Schlacht zieht und das Imperium vom Tisch jagt.


    Aktuell werde ich den Armeeaufbau somit abschließen da ich keine weiteren Modelle geplant habe, dafür geht es nun an den Tyraniden weiter :up:


    LG Flo

    Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,


    doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
    __________________________________________________________________________________
    - Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau


    - Armys on Parade 19.10.2019 mit den Children of Corruption - Gold :pinch:


    - Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

  • Ich find den richtig cool! Allerdings könnte ich mir noch mehr Details auf der Plattform vorstellen. Also Rost und Lachen, aber auch Kabel, Weerkzeugkoffer, Schmierlappen o.ä. :)

  • Da steckt eine Menge Liebe drin, aber ich stimme Illion zu - die Plattform empfinde ich auch für GSC, und vor allem die Größe des Ungetüms, für viel zu leer und lieblos. Sonst bist du doch auch detailsverliebter. ;)


    Da würde ich an deiner Stelle noch was machen, die Vorscjläge von Illion finde ich sehr gut.

    Si vis pacem para bellum!
    Bastelherausforderung II, IV, V und XI bestanden

  • Ich schau mal in meine Bitse, ob ich was für den Lantash finde. Der kommt ja immerhin morgen zum Zocken.
    Ich habe bestimmt noch was.
    Der Baneblade sieht wirklich super aus. Da hast du eine Menge aus dem Druck raus geholt. :thumbsup:

  • Das ist ja mal ein angemessener Abschluss für dein tolles Projekt, herzlichen Glückwunsch :thumbsup:


    Die Waffe von dem Dicken sieht ja abgefahren aus, welcher BB ist das denn? Bezüglich der Plattform würde ich ja glatt ein paar Typen draufkleben, finde Besatzung macht sehr viel aus. Ich kenne mich da nicht gut aus, dachte aber, dass alle BBs 8 Flammenwerfer haben, das wäre über Besatzung sehr leicht ergänzt. Auch Waffenoptionen wären so leicht realisierbar, entweder nur die Waffe oder gleich den ganzen Träger magnetisieren.


    Soll dein Armee Aufbau nun in die Hall of Fame verschoben werden?

  • Morjen,


    also ich fasse mal zusammen und antworte mal auf alles!!!


    Der Baneblade soll ja wenn er gespielt wird Modelle drauf bekommen samt Base, nur ich wollte nicht die halbe Plattform Bohren und Magnetisieren da ich zwecks Transport nicht gross kleben will da es sonst zu hoch aufbaut für meine Transportkisten. was die Waffenoptionen angeht bei der Besatzung wäre ich somit
    voll flexibel und ist dann so Ausreichend... :thumbsup:
    Wo ich recht geben muss ist das ich so Kleinigkeiten dran machen kann hier und da !! Aber halt wie oben genannt sollen ja auch Modelle da rauf können zumal ich erst mal das Datenblatt erstellen muss für das Ungetüm.


    Das er euch gefällt freu mich sehr und es war auch echt ein langer weg bis dahin und ich bin froh das er fertig ist und auch noch so hüpsch geworden ist.


    Soll dein Armee Aufbau nun in die Hall of Fame verschoben werden?


    Wenn ihr der Meinung seit das er es Wert ist, sehr gern aber ist er für mich noch bearbeitbar ??



    Lg Flo

    Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,


    doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
    __________________________________________________________________________________
    - Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau


    - Armys on Parade 19.10.2019 mit den Children of Corruption - Gold :pinch:


    - Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

  • Wenn ihr der Meinung seit das er es Wert ist, sehr gern aber ist er für mich noch bearbeitbar ??

    Da ich ihn schon umgezogen hatte, bevor Du die Frage gestellt hast: Ja :D


    Im übrigen ist die Eintrittsqualifikation für die Hall of Fame einfach nur, dass das Projekt erfolgreich zum Abschluss gebracht wurde. Wie Du siehst, ist das aber durchaus eine ernstzunehmende Hürde, die allermeisten Projekte schlafen ja einfach ein oder gehen endlos weiter. Du befindest Dich daher in guter, aber noch sehr illustrer Gesellschaft, weil nicht wirklich viele User bisher einen Aufbau wirklich zu einem Ende geführt haben ;)

  • Jetzt wo du es sagst, macht es natürlich voll Sinn die Modelle einfach frei nach Bedarf draufzustellen :D Keine Ahnung warum ich nicht selbst daran gedacht habe :beat:


    Du kannst deinen Armee Aufbau auch weiterhin bearbeiten, dein Ziel hast du ja bereits erreicht. Wenn du das Projekt irgendwann mal fortsetzen möchtest, macht es Sinn diesen Armee Aufbau entweder zurück in den aktiven Bereich zu verschieben, oder einen neuen Ergänzungsaufbau anzufangen. Das würde ich wohl vom Umfang abhängig machen - kleine Ergänzungen können ruhig in den alten, wenn ich was großes vor hätte, würde ich lieber einen neuen anfangen. Ist natürlich deine freie Entscheidung :zwinker:

  • Was ein Biest, Glückwunsch zur Fertigstellung :D

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Tolles Modell und schön umgebaut! Ein wirkliches Unikat. Aber ich schließe mich den anderen an: Das Oberdeck ist zu leer.

  • Morjen,

    Im übrigen ist die Eintrittsqualifikation für die Hall of Fame einfach nur, dass das Projekt erfolgreich zum Abschluss gebracht wurde. Wie Du siehst, ist das aber durchaus eine ernstzunehmende Hürde, die allermeisten Projekte schlafen ja einfach ein oder gehen endlos weiter. Du befindest Dich daher in guter, aber noch sehr illustrer Gesellschaft, weil nicht wirklich viele User bisher einen Aufbau wirklich zu einem Ende geführt haben

    Cool vielen dank trotzdem, dass ich etwas anfange und auch fertig mache ist klar soll ja kein endlos Projekt sein bzw werden. Die Tyraniden sind nun mal auch noch ein wenig in Arbeit, die sollten ja am Ende zusammen gespielt werden daher reich es so bei den GSC.

    Jetzt wo du es sagst, macht es natürlich voll Sinn die Modelle einfach frei nach Bedarf draufzustellen Keine Ahnung warum ich nicht selbst daran gedacht habe

    Ach alles gut, bissel Deko kommt nochmal drauf und dran dann passt es, aber erstmal schauen d ich noch so bemalen mag.

    Was ein Biest, Glückwunsch zur Fertigstellung

    Danke danke....waren ja doch 2 Jahre mittlerweile.

    Tolles Projekt und der umgebaute Baneblade ist echt ein Blickfang. Glückwunsch zum Projektabschluss.

    Vielen Dank freut mich das er dir gefällt.

    Tolles Modell und schön umgebaut! Ein wirkliches Unikat. Aber ich schließe mich den anderen an: Das Oberdeck ist zu leer.

    Danke fürs Lob, das Oberdeck bekommt ja noch bissel was dann gibt es noch mal ein Update.


    P.S: die Suche in Astariels Kiste war von Erfolg gekrönt :up:


    LG Flo

    Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,


    doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
    __________________________________________________________________________________
    - Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau


    - Armys on Parade 19.10.2019 mit den Children of Corruption - Gold :pinch:


    - Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up: