Die „Mach es fertig, bevor es dich fertig macht!“ Pile of Shame -Challenge

  • Morjen OK dann nominierte ich mich Kelpie


    👍😁

    Die Wahre macht liegt nicht in einer Waffe sondern in den Worten die man Spricht,


    doch hilft dies nicht hau drauf aber so richtig :beat:
    __________________________________________________________________________________
    - Bemalherausforderung im GW Store Bonn, für Juni 2017 - Ergebniss: 4ter Platz...aber bester Umbau


    - Armys on Parade 19.10.2019 mit den Children of Corruption - Gold :pinch:


    - Tyraniden Fans aufgepasst, wer bei FB Online ist ... schaut mal beim Tyraniden Schwarmbündnis Germany vorbei :up:

  • Das funktioniert leider nicht die nächsten Wochen bei mir :( Sorry,

    :beat: Newbieschubse vom Dienst :beat:


    “Pain is an illusion of the senses, fear an illusion of the mind, beyond these only death waits as silent judge o'er all.“ :ctan:


    About me:

    "die gute, wenn auch teils schräge, Seele des Forums." (von Zerzano)

    "Unsere zarte Schokolade, die, glaub ich, bei Reizung zur Zartbitter-Schokolade wird" (von Maxumus)



  • Boah... hier werden ja große Geschütze aufgefahren :)

  • Uh, ein Falchion.... da freu ich mich richtig drauf.

  • Hinter dem Falchion steckt eine Kleine Geschichte. Es ist ein schlechter 3D Druck mit einem FDM Printer den ich gemacht hatte als ich den Drucker neu bekommen habe. Ganz ohne Erfahrung wurde damals (dürfte mehr als 2Jahre her sein) alles gedruckt was ich interessant fand. Irgendwann kam dann die Vernunft die sagte, dass die Qualität zu schlecht ist und so blieb das Teil liegen (nichtmal alle Teile fertig gedruckt). In diesem Jahr habe einen Aufräumwahn bekommen und als ich die Teile des Falchions in den Händen hielt, hieß es wegschmeißen oder irgendwie fertig machen und gucken was geht. Ich entschied mich für 2. und begann ihn zu schleifen und mit Spritzspachtel zu bearbeiten (was ne Arbeit...). Es wurden Panzerplatten aus plastikcard Inkl. neuer Nieten angebracht, um die Layer des Drucks zu kaschieren. Landraider Türen und GW Fässer sollten dabei noch etwas helfen.

    Die Läufe des Geschütz gefielen mir auch nicht und so habe ich mir aus verschiedenen Mechanicus 3D Dateien selber welche zusammen sortiert.
    mein Fazit: ja, der Druck war Riesen Mist und man sollte sich wirklich gut überlagen, was man druckt aaaaaber mit viel Arbeit, einem Händchen für etwas scratchbuilt, ein paar Bits kann man alles in ansehnliche Modelle wandeln.

  • Da Kelpie auch raus ist springe ich jetzt einfach ein und beende meinen super Heavy Falchion Tank zum gleichen Termin wie Illion.

    Da bin ich mal gespannt drauf! :D

  • So, fertig - mag keine Ganten mehr nie nicht sehen ;P



    Oh, aber wen nominieren darf ich ja jetzt :evil:


    Lieber Bajubob , ich hab gehört, dass Dich keine Outdoor-Aktivitäten mehr davon abhalten dürften Dich dem wichtigsten Hobby zu widmen, daher unternehme ich den zweiten Versuch Dich zu nominieren :)

  • Huch ich habe die Zeit etwas aus den Augen verloren. Heute ist ja schon Abgabe Termin 8|

    Also gut, der Druck ist hoch genug also werde ich heute Abend wohl Gas geben müssen.

  • Es ist zwar schon nach 12Uhr aber da ich noch nicht im Bett bin, gilt der Tag als nicht beendet und so gebe ich in letzter Serkunde meine Ergebnis ab, meinen Falchion:



    Weiter Bilder und etwas Text dazu gibt es in meinem Armeeaufbau:

    Stormgiants


    Somit muss ich jemand neues nominieren...

    Als erstes nominiere ich mich selbst und nehme an. Es wird also in den nächsten zwei Wochen einen Acquisitor der Sisters of Silence geben.


    weiterhin nominieren ich Mondschatten gleichzeitig mit mir ein Projekt ihrer Wahl fertig zu stellen.

  • Nachdem sich Bajubob leider nicht meldet würde ich einen unserer Neuen nominieren. Reazzn wie sieht’s aus?

    Dann werde ich mich der Nominierung stellen. Erstes Ziel wird wohl der Myphitic Blight-hauler der Warhammer Conquest Reihe werden. Die Deathguard Hälfte der Zeitschrifteninhalte liegt eh schon viel zu lange im Schrank, jetzt tut sich die Chance auf, sie endlich mal motiviert anzumalen. :D

  • Ich nehme die Nominierung an und werde fünf halbfertige Wulfen fertig bemalen. Wenn es geht , würde ich mir auch noch eine Option auf fünf weitere offenhalten.

  • Glückwunsch euch Fertigmachern! Coole Idee, Rekrom. Und der Falchion macht auch massiv was her! :)
    Auf meinem Schreibtisch steht theoretisch auch noch einiges rum, aber praktisch finde ich kaum Zeit für wirkliche Bastelaktionen. Und meine Farbe ist so gut wie alle.

    Kennt ihr das, dass ihr bis zu einem bestimmten Punkt total zufrieden mit eurem Projekt seid und dann, schlagartig und ohne Vorwarnung, den ganzen Aufbau irgendwie hässlich findet? :D