Content für unseren YouTube-Kanal - Ideen und Planung

  • Da ich es so verstanden hatte, dass wir den YouTube-Kanal weiter bespielen wollen, auch über die Notwendigkeiten digitaler Events hinaus, hier ein Thread für Ideen und Koordination.


    Ideen

    • Nach Abschluss der Sommer-Challange Gruppengespräch mit einigen Teilnehmern. Wer kann die technische Ausführung überhehmen? Wer hat Interesse?
    • Wenn mein Roman fertig ist, könnte ich mir vorstellen, darüber ein Interviewgespräch zu machen - Ideen, Umsetzung, Feedback, wenn noch welches mehr kommt - wenn jemand darauf Lust hat, das mit mir zu machen.
    • Individuelle Projekte, Kurzvideos, in denen die User einzelne, fertige Arbeiten vorstellen. Bei enstprechender Anzahl könnten im Kanal zu Playlists zusammengestellt werden.
    • Spielberichte

    Weitere Ideen bitte in diesen Thread posten.


    Mitwirkende - Wer hätte Lust sich in welcher Form zu beteiligen?

    Technik

    KLOPA2, Nachtschatten

    Sommerchallenge - Gesprächsrunde

    • Mondschatten. Ich wäre schon mal dabei, um über die Erfahrungen wärend der Challenge zu quatschen.:)
    • Nachtschatten: Gespräch und Schnitt

    Einzelprojekte

    • Interview von Butch mit Hendarion

    Spielberichte

    • Thamoir, Nachtschatten



    Zeitrahmen

  • Toller Thread! Danke dafür, ich pinne den gleich mal oben an ...


    Beim Quatschen über die Sommerchallenge bin ich auf jeden Fall dabei, und auch sonst würde ich mich durchaus beteiligen.


    In Punkto technische Umsetzung kann ich zumindest beim Schnitt Mitwirkung anbieten bzw. das übernehmen. Das sonstige technische Gedöns während der Livestreams an der MAG hat ja KLOPA2 gemacht (bzw. zum Teil auch Hjalfnar, aber da Hjalfnar noch immer keine Zeit hatte, um das Video mit BlackFist fertig zu schneiden, nehme ich einfach mal an, dass er auch hierfür keine Zeit hat) ...

  • Life streamen müssen wir diesmal ja nicht, auch wenn ich das ausgesprochen spannend fand. Für die Sommerchallange dachte ich an ein ähnliches Format wie die beiden Strams damals, aber wenn das machbar ist auch mit Einblendungen von Bildern der fertigen (oder unfertigen) Modelle. Die Bilder liegen ja im Forum dann schon vor.

  • Ich habe auch Interesse. Allerdings werde ich die nächsten zwei-drei Wochen nicht verfügbar sein, da ich einen Urlaub in der einsamen Wildnis meiner Heimat antreten werde. Mehr als Zelt und Rucksack habe ich da nicht dabei.


    Jedoch habe ich mir hierfür zwei Dinge angeschafft, die auch bei dem YT Projekt dienlich sein könnten: eine neue GoPro und von Adobe das Videoschnittprogramm von Adobe. In wie weit sich die GoPro für solche Aufnahmen eignet, muss ich testen. Aber das können wir @Nachschatten vielleicht mal austesten?! Zumindest für Spielberichte vielleicht einsetzbar? Und da ich mich dann mit meinem Urlaubsvideos so oder so in das Schneiden von Videos reinfuchsen möchte, kann ich auch da künftig was machen. Auch Inhalte kann ich bieten, wenn gewollt. Ich habe hier noch einen großen Teil meiner Death Korps unbelichtet rumstehen. Auch meine komplett neue Armee Space Marines hat ihren Weg noch nicht hier ins Forum gefunden. Aber vielleicht kann ich so endlich mal meine Space Dosen auf Bild bannen... oder auch meine Dark Eldar. Dann wird das Video aber FSK 18 :rolleyes:

  • Ach, das wäre super, wenn man mit der GoPro die Minis sauber in Szene setzen könnte. Bisher ist uns das nur mit KLOPA2's Handy gelungen, mit unseren eigenen war die Qualität jeweils nicht so optimal ...


    Ich denke auch, weitere Modell- und Armeevorstellungsvideos sollten unbedingt dazu kommen. Es gibt noch jede Menge hochwertigen Content hier, der unbedingt in den Kanal gehört!


    Vielleicht bekommen wir ja dieses Mal auch Rekrom dazu, dass er seine neue Armee so ablichtet, dass ich daraus am Ende ein Präsentationsvideo schneiden kann?

  • Ach, das wäre super, wenn man mit der GoPro die Minis sauber in Szene setzen könnte. Bisher ist uns das nur mit KLOPA2's Handy gelungen, mit unseren eigenen war die Qualität jeweils nicht so optimal ...

    Nach meinem Urlaub mal einen Test starten?

  • Bringe diesmal auch ein eigenes Stativ mit. Nicht das mein Handy/Kamera nicht wieder zu schwer ist :D

  • da ich einen Urlaub in der einsamen Wildnis meiner Heimat antreten werde. Mehr als Zelt und Rucksack habe ich da nicht dabei.

    Na dann: Gut Pfad! :)


    Ich könnte mir durchaus wieder son Video wie beim letzten Mal vorstellen. Also eine Armeevorstellung oder so. Diesmal hab ich ja genug Stuff für die Marines für ein eigenes Video. :D

    Dann kommt auch die gruselige Drehscheibe mal wieder zum Einsatz xD


    Und meine Bilder könnt Ihr gerne nutzen, wenn ihr welche für irgendeine Art von ASC Ergebnisvideo, Forentrailer oder so braucht.

  • Moin,


    ich melde auch interesse und Unterstützung in Technischer- / Teilnehmer- / Moderatorform an...

    Ab dem 20.07 habe ich durch Stundenabbau und Werksferien Zeit mich ein wenig mehr mit der Thematik auseinanderzusetzen.

    Ich bin auch gerne für diverse Experimente zu haben Nachtschatten  thamior, in den Werksferien läuft meine 14 Tage frist nach der Zweitimpfung ab...

    "Schmiedemeister" der 40k-Fanworld und Area-Mod für die Bereiche Cosplay und das Sternenreich der Tau


    photo-31112-dd578653.png

    photo-22221-44d8e29d.png

  • KLOPA2 Wie gesagt. Bin im Urlaub ab dem 17.7. Aber danach gerne! Impfungen wären auch durch. Ab dem 30.07. würde für mich nichts mehr im Wege stehen.


    Nachtschatten Pfff... Das passt gut in eine Hand. Also Handy! :D

  • Ich hatte vor, Hendarion für den Kanal zu Brushrage zu inteviewen. Mehr als die Vorabstimmung mit ihm habe ich aber leider noch nicht geschafft. Ich wollte dafür noch Fragen aus der Community sammeln. Und da bin ich noch nicht dazugekommen, die passenden Threads hier und in der TTW zu erstellen.