Azariel's Mal- & Bastelstube (Thousand Sons - Terminatoren Update)

  • Elende, stinkige Tzaangors...! :D

    Jedenfalls freut es mich, dass du jetzt Termis hat. Die sind einfach eine Wucht! Natürlich etwas statisch, aber was will man von geistlosen Automata auch erwarten?

    Schön zu sehen, dass es hier weitergeht. Bin sehr gespannt, was du aus den großartigen Scarabs machst. :)

  • Stimmt. Ich greife auch immer bei Boltern zu 1mm, alles andere mache ich mit 0,8mm. Tipp: Die gibt's im Baumarkt i.d.R. nicht bei den Bohrern, sondern beim Dremel-Zubehör.

    Ah ok, danke dir für den Tipp, da schau ich dann mal.:)

    Elende, stinkige Tzaangors...! :D

    Jedenfalls freut es mich, dass du jetzt Termis hat. Die sind einfach eine Wucht! Natürlich etwas statisch, aber was will man von geistlosen Automata auch erwarten?

    Schön zu sehen, dass es hier weitergeht. Bin sehr gespannt, was du aus den großartigen Scarabs machst. :)

    Ja statisch sind sie, das stört mich als einziges an ihnen. Aber sind halt Urnen mit Armen und Beinen, was will man da machen...:D

    Auf die Termis freue ich mich auch schon. Mal sehen, wann die dann dran kommen.

    Wie ich mich kenne, kann ich das sowieso wieder nicht abwarten.:D

  • Die gefallen mir wirklich sehr gut! :)


    Finde die Tzaangors auch ziemlich sexy und freu mich schon auf die Termis :)

    Danke euch beiden, freut mich, wenn sie euch gefallen.:)

    Gestern bin ich nochmal knapp einer Katastrophe entkommen.

    Ich hielt es wohl für eine unglaublich tolle Idee, die Ketteschwerter und Äxte der Jungs noch mit etwas Blut zu "verschönern". Also hab ich mir den Uhu geschnappt, ein bißchen rote Farbe reingemischt und das ganze dann auf die Minis gebracht (natürlich OHNE vorherigen Test).

    Und... es sah einfach.... naja lassen wir das.

    Ich konnte es aber, zum Glück weitestgehend wieder entfernen und hab mich dann doch erstmal lieber auf ein bißchen Basegestaltung konzentriert. Sicher ist sicher.:D

  • Ah ok, danke dir für den Tipp, da schau ich dann mal.:)

    Ja statisch sind sie, das stört mich als einziges an ihnen. Aber sind halt Urnen mit Armen und Beinen, was will man da machen...:D

    Auf die Termis freue ich mich auch schon. Mal sehen, wann die dann dran kommen.

    Wie ich mich kenne, kann ich das sowieso wieder nicht abwarten.:D

    Und genau dieser Mangel an Impulskontrolle hat GW groß gemacht! :D

    Vor allem aber sorgt er dafür, dass wir tolle Minis zu sehen bekommen. Insofern: jetzt aber ran an die Termis! Tzaangors sind die Arbeitszeit pro Punkt nicht wert! Termis auch nicht, aber sie rufen nach dir! :cheer:

  • Und genau dieser Mangel an Impulskontrolle hat GW groß gemacht! :D

    Vor allem aber sorgt er dafür, dass wir tolle Minis zu sehen bekommen. Insofern: jetzt aber ran an die Termis! Tzaangors sind die Arbeitszeit pro Punkt nicht wert! Termis auch nicht, aber sie rufen nach dir! :cheer:

    Du hast es so gewollt.:D:D

    Ich fang mal mit dem Sorcerer an.

    Nebenbei mach ich dann noch die 4 Tzaangor Bases fertig.8o

  • Sooo, kurzes Update nochmal, nachdem jetzt die ersten 4 Tzaangors fertig sind.:)



    Base-mäßig bin ich diesmal wieder beim Stadt Thema gelandet. Ich mag diese Variante aber auch immer gern.

    Die Rohre sind aus zurecht geschnittenen Strohhalmen, das Wasser mit Uhu entstanden.


    Achso die Termis sind mittlerweile alle fürs Grundieren vorbereitet.

    Da gehts dann die nächsten Tage weiter.;)

  • Ich find die großartig! Wirken schön mystisch und düster!

  • Okay, Tzaangors können also doch auch cool sein. :)

    Während ich vom Metall ganz hin und weg bin, mag mir allerdings die Struktur auf dem Schnabel des 2. Tzaangors von rechts nicht so richtig gefallen. Sehe ich da nur etwas, das nicht wirklich da ist oder bilde ich es mir doch ein? :D
    Ich glaube, das "Problem" ist, dass die anderen Schnäbel allesamt... anders gestaltet sind. Mag aber auch sein, dass ich mich da jetzt gerade völlig verrenne.

    Achso die Termis sind mittlerweile alle fürs Grundieren vorbereitet.

    Da gehts dann die nächsten Tage weiter.

    Und genau das wollte ich lesen, als ich hier reingespäht habe! Brav! Lieb! Gut! Schön, dass du der Versuchung nachgegeben dich für die vorzeitige Gestaltung dieser äußerst ansprechenden und in künstlerischer Sicht mit Sicherheit lehrreichen und wertvollen Miniaturen entschieden hast.

  • Ich find die großartig! Wirken schön mystisch und düster!

    Danke dir, dann hab ich ja das Ziel erreicht.:) Hier und da werd ich wohl nochmal ein paar Anpassungen vornehmen, aber insgesamt bin ich auch schon zufrieden mit den Jungs.

    Okay, Tzaangors können also doch auch cool sein. :)

    Während ich vom Metall ganz hin und weg bin, mag mir allerdings die Struktur auf dem Schnabel des 2. Tzaangors von rechts nicht so richtig gefallen. Sehe ich da nur etwas, das nicht wirklich da ist oder bilde ich es mir doch ein? :D
    Ich glaube, das "Problem" ist, dass die anderen Schnäbel allesamt... anders gestaltet sind. Mag aber auch sein, dass ich mich da jetzt gerade völlig verrenne.

    Und genau das wollte ich lesen, als ich hier reingespäht habe! Brav! Lieb! Gut! Schön, dass du der Versuchung nachgegeben dich für die vorzeitige Gestaltung dieser äußerst ansprechenden und in künstlerischer Sicht mit Sicherheit lehrreichen und wertvollen Miniaturen entschieden hast.

    Danke dir.;) Was meinst du genau auf dem Schnabel? Da kommt Licht von der Lampe drauf, falls du den hellen Fleck meinst. Die Schnäbel werd ich wahrscheinlich aber nochmal etwas überarbeiten, da bin ich noch nicht ganz überzeugt von.:D


    Lehrreich werden die Termis mit Sicherheit sein. Mal sehen, wie ich Lust habe. Vllt schiebe ich dann noch Ahriman hinterher, bevor es zurück zu den Standard Truppen geht.:)

  • Dein Wunsch ist mir Befehl...

    Es geht voran mit den Termis. Das Blau ist mittlerweile bei allen fertig. Das Gold kommt auch wieder ganz gut. Muss nur noch ein bißchen Weathering bekommen.

    Es macht aber, auf jeden Fall, Laune die Jungs zu bemalen.


    Hier hänge ich nochmal nen Vergleich an, damit man das Blau besser beurteilen kann.


    Bei dem Schwert hab ich mal lila probiert, aber das sagt mir so gar nicht zu, daher wird das nochmal geändert (vllt hat ja jemand ne Idee?).

    Und natürlich werden auch wieder die Waffen aufgebohrt.;)

  • Commander_Azariel

    Hat den Titel des Themas von „Azariel's Mal- & Bastelstube (Thousand Sons - Tzaangors und endlich Termis)“ zu „Azariel's Mal- & Bastelstube (Thousand Sons - Terminatoren Update)“ geändert.
  • Dein Wunsch ist mir Befehl...

    Musik in meinen (digitalen) Ohren! :)

    Die beiden Jungs sehen komisch aus, ganz ohne Schulterplatten. Aber trotzdem sehr, sehr schick. Gerade mit dem weichen Rot des Lendenschurzes und dem schönen Goldton gefallen sie mir enorm gut.

    Vom Lila bin ich, ganz offen gesagt, auch nicht so begeistert. Hast du mal an einen Orangeton gedacht? Zusammen mit dem Gold und dem Lendenschurz könnte sich das ganz gut machen.

    Kurz zusammengefasst wäre das Spektrum Gelb (also Gold), Orange und Rot auf dem Farbkreis dem Blauton, den du verwendet hast, ziemlich genau gegenübergesetzt, was einen schönen Kontrast erzeugen dürfte. Mit Lila deckst du eher eine Hemisphäre ab, und das auch nur vereinzelt.

    Natürlich auch ohne Gewähr und nur mit laienhaftestem Verständnis von Farbtheorie, da wird Illion sicher etwas Sinnvolleres zu sagen können.


    ABER:


    Mann, die Minis sind toll! Ich will jetzt mit meinen Wolves und Niden fertig sein und mich auch meinen TSons widmen können! <3

  • Danke dir für dein Feedback erstmal.:)

    Die beiden Jungs sehen komisch aus, ganz ohne Schulterplatten.

    Die hab ich erstmal ab gelassen, zwecks besserer Bemalung, kommen dann später noch dran.

    Hast du mal an einen Orangeton gedacht? Zusammen mit dem Gold und dem Lendenschurz könnte sich das ganz gut machen.

    Über Orange hab ich tatsächlich am Anfang auch nachgedacht, dachte dann aber das wäre vllt zu krass. Aber ich probier das auf jeden Fall mal aus.

    Vllt noch mit ein bißchen OSL oder so.

    ABER:


    Mann, die Minis sind toll! Ich will jetzt mit meinen Wolves und Niden fertig sein und mich auch meinen TSons widmen können! <3

    Du Tausendsassa.:D

    Ja die Minis sind, abgesehen von den Posen, wirklich toll.

    Ich würd mich freuen, von dir auch ein paar TSons zu sehen.




    PS: Pssst... Hörst du das? Das ist Magnus, der dir zuflüstert, du sollst ihm eine Armee bereitstellen...:evil::D

  • Ist das Blau nicht ein bisschen dunkel?

    Der Zweck heiligt nicht die Mittel. Das hat er noch nie getan. Das der Zweck die Mittel heiligt war seit jeher die Ausrede aller Versager die versuchten ihr illegitimes Handeln vor ihren Vorgesetzten zu rechtfertigen. Seit jeher hat nur der Erfolg die Mittel geheiligt...

    AWC 20/21photo-29634-ee4dfdc3.png photo-31110-604b08d6.png