Cyridianische Streitkräfte- Papa baut Scions Armee

  • Moin, ich hab da mal ein Problem.

    Wie Male ich am besten eine Schwarze Hose und Mantel,bei Chaos black Grundierung?


    Kämpfe Grad mit der Farbgebung von meinem Kommissar und quäle mich jetzt so bisschen. Wobei das meiste gelöst ist. Die Hose und Mantel sind halt mein Problem.


    Meine Überlegung ist das ich jetzt das dunkelste grau trocken Bürste auf die Fläche, die Tiefen Stellen bekommen Black Legion und die höchsten Stellen n sehr Helles Grau als Highlight. Die Ränder und Innenseite werden vermutlich Rot.

  • Ok. Dann werde ich das so machen.... Aber! Was sind diese fortgeschrittenen Techniken- gibt's da links bzw wie heißen die?


    Würde mir dann mal erklärbär Videos reinziehen- auf lange Sicht vielleicht sogar n Kurs besuchen.

  • So gute und nicht so schlechte News bei mir.


    - Kommissar geht vorwärts, aber noch nicht fertig. Dauert jetzt auch, weil im Urlaub. Nein, habe nix mitgenommen, weil fliegen.


    Hab zwangsläufig was über Dioramen Bau gelernt (Hochzeitsfeier)- was allerdings auch für mich demnächst zu gebrauchen ist, da mein Plan für ein Spielfeld langsam konkret wird.


    Wenn ihr Interesse an den Bildern hab gibt's die Nachträglich. Sind Lego Star Wars Dioramen 😁


    Desweiteren Bau ich jetzt eine funktionierende 500er Armee auf,um im Spätsommer endlich erste Testspiele machen zu können.

    Interesse an der Liste?


    Zur Not auch mit nicht ganz fertigen Figuren...


    Zu guter Letzt- ich Versuche Grad meine Maltechnik zu verbessern und neues zu lernen und beschaffe mir dazu nach und nach verschiedenen Lektüren...


    Nächstes update frühestens Ende Mai, da es nach dem Urlaub wieder mit Vollgas weiter geht

  • So, Kommissar fertig.

    Trupp 2 in der Bemalung

    Trupp 3 im Aufbau

    3 Sentinels grundiert

    Airbrush Zeug raus gekramt


    Nächste Schritte


    Sentinels brushen

    Leman russ entfarben

    Weiter malen Trupp 2

    Trupp 3 fertig bauen


    Ziel August / September 500-750 Punkte angemalt und Spiel bereit haben.

    Erste Testspiele

  • Schicker Kommissar wenn man das so sagen darf bei dem Hintergrund der Mini.


    Fortgeschrittene Techniken sind zum Beispiel layern/Schichten. Malen mit Lasuren zählen ebenso dazu. Drybrushen ist eine der einfachsten fortgeschrittenen Techniken.


    Ein Tipp von mir damit deine Arbeiten besser zur Geltung kommen, lichte die Minis vor einem neutralen Hintergrund ab. Besorge dir dazu im Bastelladen mal einen Block mit farbigen Bastelkarton, bitte das dickere Material welches besser stehen bleibt und lichte deine Minis damit ab. Auch versuche das vor verschiedenfarbigen Hintergründen, nicht immer ist weiß oder schwarz die beste Wahl dazu. Wenn du einen passenden Bogen hast, verwende diesen für alle Miniaturen, so kann die Userschaft deine Figuren besser bewerten.



    Gruß Dr. Plague

    FAULIGE GRÜSSE VON DR. PLAGUE


    Heck-Mekk Ranja Yoges-Whaaagh (JimmyCFH) erklärt die Turbine...
    "Vornä ist da, wo's da Grotz reinziiieht, wenn da Mek nich aufpassen tut!"
    "Hintän ist da, wo's da Grotz da Frisur abbrännt, wenn man da Maschniäää anlassän will!"

    Einmal editiert, zuletzt von Dr. Plague ()

  • werd demnächst mal ne kleine Foto box herstellen-

    Profi Fotos gibt es aber dann aber nach dem Jahreswechsel.

    Dann hat meine Frau ihre Foto Ecke eingerichtet- die weiß was die tut. Wird dann von mir verdonnert zum Minis fotografieren 😉😉😉

  • werd demnächst mal ne kleine Foto box herstellen-

    Profi Fotos gibt es aber dann aber nach dem Jahreswechsel.

    Dann hat meine Frau ihre Foto Ecke eingerichtet- die weiß was die tut. Wird dann von mir verdonnert zum Minis fotografieren 😉😉😉

    Kann man dann auch eigene Minis zu euch schicken für gute Bilder ;)