KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten zum Oberbegriff Cosplay

  • Moin


    Dieser Thread soll sich alleinig darum drehen, kurze Fragen schnell beantwortet zu bekommen.


    Für längere Diskussionen eröffnet bitte einen seperaten Thread. :zwinker:



    Der Imperator beschützt.

    "Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."


    Der Winter naht.

  • Hallo zusammen,
    möchte mal fragen ob generell Interesse an Cosplay Arbeiten besteht, auch wenn diese nichts mit dem Thema 40k zu tun haben.


    Im speziellen Frage ich , da ich meiner Tochter versprochen habe, ihr zum nächsten Halloween Teile einer Predator Rüstung (Helm, Schultern samt Kanone und vielleicht die Unterarmpanzer) zu bauen. Spiele mit dem Gedanken diese aus GFK zubauen um ein neues Material mal umfangreicher zu testen.


    Gruss Micha

  • Aus meiner Sicht: Klar, jederzeit! Insbesondere dann, wenn nicht nur das Ergebnis präsentiert, sondern auch der Weg dahin dokumentiert und erläutert wird. Man kann ja dann sicher von den eingesetzten Techniken auch was für 40k-Cosplays brauchen :D

  • Finde ich gut! Ich wäre wie Nachtschatten in jedem Fall am Weg interessiert!