9. Edition

  • Die 9. Edition wurde heute angekündigt.


    https://www.warhammer-communit…reviewgw-homepage-post-1/


    Vieles klingt eigentlich ganz cool: Panzer dürfen im Nahkampf schießen, Gelände blockt wieder mehr die Sicht, Narrativeres Gameplay (Crusades klingt richtig cool nach RPG Elementen :) ), ausgewogeneres Spiel für kleine und große Spiele....

    Aber am Anfang ist ja immer alles ganz toll...


    Dennoch - ich freu mich mittlerweile, da mittlerweile an der 8. soviel korrigiert wurde, dass ich nicht mehr ganz durchblicke :S

  • Auf der neuen Warhammer 40K Website sieht man bereits einige der neuen Modelle:


    Project-Scarlet-Faction-image-Necrons-2.pngProject-Scarlet-Faction-image-Space-Marine-2.png

    4Klc4Cu1U0Ov4YzO.png

    0XzEw9Vl5sG45Tol.png

    "Schmiedemeister" der 40k-Fanworld und Area-Mod für die Bereiche Cosplay und das Sternenreich der Tau


    photo-31112-dd578653.png

    photo-22221-44d8e29d.png


    Tau Statistik (seit Juli 2011) ______________Siege:________35x__4x__11x
    Ork Statistik (seit dezember 2011) _________Unentschieden:_6x__1x___4x
    Dark Angel Statistik (seit Oktober 2012)_____Verloren:______23x__2x__3x

  • Aus dem Discord Sammelsurium:

    99105034_3231715900214392_2416499023369207808_n.png98620230_2623908474381836_3345843475647037440_n.png


    "Schmiedemeister" der 40k-Fanworld und Area-Mod für die Bereiche Cosplay und das Sternenreich der Tau


    photo-31112-dd578653.png

    photo-22221-44d8e29d.png


    Tau Statistik (seit Juli 2011) ______________Siege:________35x__4x__11x
    Ork Statistik (seit dezember 2011) _________Unentschieden:_6x__1x___4x
    Dark Angel Statistik (seit Oktober 2012)_____Verloren:______23x__2x__3x

  • Was ich sehe:


    Black Templars Crusader-Squads / Black Templars Schwertbrüder mit "Crusader" Helmen und einen Ordenspriester mit Richtschwert (und Sanduhr?()


    Im allgemeinen Sehr geile Modelle für beide Parteien dabei, die Ordenspriester erinnern mich immer mehr an die von inoffiziellen Anbietern.

    Die Assault Intercessors wirken ein wenig, hm, blank, aber naja, sind halt Nahkampf-Marines... trotzdem geil :up:

    Kein Mitleid! Keine Gnade! Keine Furcht!


    ~Schlachtruf der Black Templars!~


    "Frieden ist ein vergeblicher Wunsch. Eines Tages mag unser Kreuzzug einen anderen Namen tragen, doch er wird niemals wirklich enden. In der fernen Zukunft wird es keinen Frieden geben."


    ~Sigismund zu Garviel Loken.~

  • Dennoch - ich freu mich mittlerweile, da mittlerweile an der 8. soviel korrigiert wurde, dass ich nicht mehr ganz durchblicke

    Genau das ist auch meine Überlegung dabei. Zukünftige neue Editionen werden Alte updaten, mit dem Material das innerhalb der Laufzeit der Edition angesammelt wurde. Finde die Entwicklung weiterhin gut, obwohl ich bisher nicht wirklich etwas mit Psychic Awakening anfangen konnte. Den Wölfe und Templars-Kram hätte ich zwar gerne gehabt, aber man kann eh nicht alles haben. Deshalb bin ich für eine Zusammenfassung dankbar und freue mich auf neue Entwicklungen, auch im Hintergrund.

    Die Assault Intercessors wirken ein wenig, hm, blank, aber naja, sind halt Nahkampf-Marines... trotzdem geil

    Mit ein paar Pelzen, gelegentlich mal einer Kettenaxt, und helmlosen Bartträgern sehen die gleich viel besser aus! ;)
    Die Marines sehen klasse aus. Schildträger und sogar schwere Waffenteams? BIKES! Neue BIKES! Die irgendwie nach denen von Puppet War aussehen oder täusche ich mich?

    Habt ihr eigentlich auf die Wand hinter Pete Foley geguckt, als er am quatschen war im Livestream?
    Dort stand =>
    Codizes = > Squats, New Tyranids, New Xenos Faction, Marines!!! (mit Häkchen)

    Entweder wollen sie wieder die Gerüchteküche anheizen (wahrscheinlich) und einige alte Fanhasen mit den Squats auf die Palme bringen (positiv wie negativ - sehr wahrscheinlich) oder es sind die tatsächlichen neuen Codizes. Fand das sehr unterhaltsam, muss ich sagen! :zwinker:


    Der Imperator beschützt.

    "Verlangt nicht von mir, leise in den Kampf zu ziehen, durch die Schatten zu schleichen oder meine Feinde still im Dunkel der Nacht zu überwältigen. Ich bin Rogal Dorn. Imperial Fist. Space Marine. Champion des Imperators. Meine Feinde sollen sich vor meinem Vormarsch furchtsam niederkauern und bei meinem Anblick erzittern."


    Der Winter naht.

  • Aus dem Discord Sammelsurium:

    Danke fürs Hochladen. Ich find es etwas schade, dass sich so viel Diskussion scheinbar vom Forum auf Discord verlagert.

  • Ich blicke mit leicht verhaltenem Enthusiasmus der neuen Edition entgegen. Ich hoffe auf ein besseres Balancing, finde es klasse, dass Panzer nicht mehr gebunden werden können und freue mich auf Geländeregeln, die ja fast nicht existieren. Aber aus langjähriger Erfahrung hab ich allerdings gelernt, dass GW alles erstmal richtig hyped. Sehr positiv ist, dass alle bisherigen Publikationen (abgesehen von Forgeworld) nutzbar bleiben, sowohl die Kampagnen Bücher, als auch die Dexe.

    Und ich hoffe inständig, dass sie den Fluff weiter vorwärts bringen. Und natürlich hoffe ich in dem Zuge, dass sie mehr Primarchen bringen, denn da bin ich ein Freund von Ganz oder gar nicht.

  • Was ich schonmal ein gutes Zeichen find ist, dass sie die Edition digital mehr unterstützen - Digiatale Codices gratis zum jeweiligen Buch, endlich ein Armybuilder, usw. Ich hoffe sie halten da was sie ankündigen.


    Und ja, GW ist ganz gut darin erstmal einen Hype zu erzeugen, aber in der 8. hielt der dann eigentlich auch eine Weile an. Dass einem nicht jede Änderung schmecken muss, ist denke ich normal...

  • Neue Deckungsregeln sind dringend notwendig. Wenn man mit Gelände wie in der 7. gespielt hat, war das Spiel meist nach Runde 2 zu ende zu Gunsten desjenigen der angefangen hat. Erst duch blickdichtes Gelände oder die ITC Sonderregel war die Edition vernünftig spielbar. Dadurch ist in der 8. dann indirektes Feuern zum Deckung ignorieren der 7. geworden.

    Insofern freue ich mich auf neue Grundregeln mit der Hoffnung, dass die Regeln diesmal besser spielbar sind.

  • Fassen wir meine Stimmung nach dem Schauen des Trailers und dem Lesen der Infos mal zusammen:

    145465__safe_animated_ponified_cute_happy_gif_excited_belle+eve_gaming_neogaf.gif



    Der Videotrailer hat mich echt geflasht, so wie es sonst nur die Trailer von Blizzard tun.

    Ich bin begeistert, finde auch die Regeländerungen hinsichtlich der Panzer (mit Blick auf meine Cadianer) sehr gut, ebenso die neuen Deckungsregeln.

    Was mich wirklich interessiert, ist auch der Anteil der Black Library.

    Ich lese derzeit ja auch die Dark Imperium - Reihe von Guy Haley und bin echt gespannt, was er da dann verfasst hat.


    Die Necronmodelle sehen auch top aus und wecken durchaus mein Interesse, wenn dann aber nur als Einzelmodelle für die Vitrine.

    Ich hoffe, dass auch bei den Soros (wenn sie schon so eine Rolle in dem Trailer haben) etwas kommen wird noch.


    Frage mich gerade nur, ob ich meinen DG-Codex dann direkt wieder in die Tonne kloppen kann, den ich erst vor wenigen Monaten gekauft habe :pinch:.


    Die Digitalisierung mithilfe der App finde ich auch sehr gut und das wird denke ich wieder ein bisschen Lockmittel sein für neue und alte Hasen.

    Für mich auf jeden Fall.



    Ergänzung/Tante Edit:

    Ich würde mir langsam mal wieder ein neues PC-Game wünschen mit der Qualität dieses Trailers.

    :beat: Newbieschubse vom Dienst :beat:


    “Pain is an illusion of the senses, fear an illusion of the mind, beyond these only death waits as silent judge o'er all.“ :ctan:


    About me:

    "die gute, wenn auch teils schräge, Seele des Forums." (von Zerzano)

    "Unsere zarte Schokolade, die, glaub ich, bei Reizung zur Zartbitter-Schokolade wird" (von Maxumus)



    Einmal editiert, zuletzt von Kelpie ()

  • Das zeigt mal wieder das ich VIEL zu wenig spiele. Glaube nicht, dass ich überhaupt 5 Spiele in der Edition gespielt habe.

    Mal schauen was da kommt und ob dann auch gleich wieder alles hinfällig wird, was man so an Büchern im Schrank liegen hat.

    Gerade Killteam würde ich ungern wieder gleich austauschen müssen.


    Ich bin mal gespannt, ob man langsam mal auf digital umsteigen kann.

  • Nachdem die Gerüchte zur 9. Edi bisher sehr vage waren, ist sie nun also offiziell angekündigt. Wurde dazu eigentlich ein zeitlicher Rahmen genannt? Ein paar PAs stehen zuvor noch an, ich meine aber konkreter wurden sie nicht, könnte ich aber auch verpasst haben.


    Ich sehe mittlerweile auch dringenden Bedarf an irgendeiner Form von Entwirrung, das hätte zwar nicht gleich eine neue Edition sein müssen, letztendlich ist das aber lediglich eine Bezeichnung. Gehyped fühle ich mich dabei nicht, dieses mit Superlativen um sich werfen finde ich ehrlich gesagt eher ermüdend und sowas weckt gleichzeitig bei mir etwas Skepsis. Bin da eher der Typ für konkrete Ansätze (wir ändern das und das, weil...) anstelle von glorreichen Versprechungen (beste Edition aller Zeiten! Schon wieder!!!).


    Wir stehen ja gerade noch völlig am Anfang und dementsprechend wenig ausgeprägt ist meine Meinung. Über die Geländeregeln mecker ich schon die ganze Edition, da freue ich mich natürlich über Änderungen. Je nachdem wie umfangreich das wird, könnte sich jedoch die Frage stellen, warum das nicht längst in einem CA passiert ist.


    Ich warte lieber noch etwas, bis die Informationen konkreter werden :zwinker:

  • Ein paar PAs stehen zuvor noch an

    Ich meine irgendwo bei der Ankündigung gelesen zu haben, dass die nicht alle vor der 9. Edi kommen müssen, weil die ihre Gültigkeit behalten und die ganzen bisherigen PA Bücher seien schon mit dem Wissen geschrieben worden, dass die 9. kommt.

  • Nachdem sie dieses Jahr schon mehrfach grooooße Ankündigungen versprochen haben, hat GW diesmal wirklich geliefert. Der Trailer ist wirklich cool. Versteckte Andeutung für weibliche Guards? Aber schön, dass neben Imperium und Chaos jetzt auch die Xenos ein wenig Liebe erfahren. Das begrüße ich sehr und hoffe auf mehr Vielfalt in unserem Hobby. Vielleicht kommt ja noch mehr?!


    Neues Regelwerk fände ich aus bereits genannten Gründen gut. Muss da dem einen oder anderen Kommentar beipflichten und auch darüber hinaus:

    - Regelchaos auflösen und verschiedene Änderungen in einem Werk zusammen fassen

    - Regelanpassungen bei Deckung, CP und Fahrzeugen finde ich alle angebracht

    - neue Regeln für Flieger *pew pew*

    - neue Regeln für "Schablonenwaffen" ?! (weiß nicht was sie da ändern, aber klingt nach wenig RNG?)


    Und sie haben im FAQ (Link: *KLICK*) neue FW Regeln angekündigt.


    Und alte Regeln werden nicht schlagartig irrelevant, sondern sind weiter anwendbar!


    Klingt so, als würden sie diesmal vieles richtig machen. Trotzdem versuche ich nicht zu gehypt zu sein. Erstmal müssen sie nach großen Ankündigungen erstmal beweisen!

  • Zu den ehemaligen Schablonen haben sie recht deutlich gesagt, dass man schlichtweg die maximale Schussanzahl erhält ohne zu würfeln. Ich denke das wird irgendwie an die Größe der Zieleinheit und ggf. auch an Keywords gekoppelt. Klingt erstmal recht gut finde ich.

  • Die letzte Edition kam doch im Juli raus oder? Der Verlauf war ähnlich, nur halt ohne Corona. Ich denke, dass wir Ende 2./Anfang 3. Quartal mit der Edition rechnen können, aber das ist reine Spekulation.


    Mit der „besten Edition aller Zeiten“ tu ich mich auch immer schwer, aber aktuell freu ich mich dennoch, denn es werden einfach viele Bereiche angesprochen, bei denen ich dringend Verbesserungsbedarf sah. Und viele davon lassen sich tatsächlich nur durch eine neue Edition richtig anpacken, weil die elementaren Regeln angegangen werden müssen und nicht nur abgeändert (z.B. Gelände). Außerdem hätte ich gerne wieder ein sauberes Buch ohne 100 FAQ und In Nomine Ergänzungen (auch wenn das Konzept dahinter nicht schlecht ist, aber es wurde langsam etwas viel).

  • Wenn GW den selben Weg einschlägt, wie sie ihn für neue Editionen immer schin gegangen sind, dann kommt sie diesen Sommer definitiv. Seit der dritten kamen eigentlich alle Editionen immer Mitte des Jahres raus. Den Weg, den GW allerdings jetzt geht, indem sie ältere Publikationen als immernoch aktuell bezeichnen und spielbar halten, finde ich deutlich besser als in der Vergangenheit.

    Ich begrüße eine neue Edition aufgrund aller genannter Punkte, bleibe aber verhalten. Immerhin war die 8te ja schon die Beste:P